EdJ Award

EY Entrepreneur Of The Year™

Erfolgreiche und innovative Unternehmer gesucht

  • Share

Das Ausschreibungsverfahren 2016 hat begonnen. Für den traditionsreichen Wirtschaftspreis EY Entrepreneur Of The Year™ können sich ab sofort innovative und wachstumsstarke Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen bewerben, deren Firmen mindestens 40 Mitarbeitende beschäftigen. Für neugegründete Unternehmen gilt eine Mindestbeschäftigtenzahl von fünf Mitarbeitenden.

Nach einer Vorauswahl aus den eingereichten Bewerbungen finden persönliche Interviews mit den aussichtsreichsten Kandidatinnen und Kandidaten statt. Beleuchtet werden unter anderem die Innovationskraft und das Zukunftspotenzial der Titelanwärter. Eine ganz besondere Rolle kommt auch dem persönlichen Engagement der Unternehmer für Mitarbeitende und Gesellschaft zu.

Eine unabhängige, hochrangig besetzte Experten-Jury wählt aus allen Finalistinnen und Finalisten die Gewinnerinnen und Gewinner aus. Vergeben wird der Titel in vier verschiedenen Kategorien. Der renommierte Preis wird den Gewinnern am 28. Oktober 2016 im Rahmen der Verleihung der Awards in Lausanne überreicht.

Darüber hinaus erhält einer der Gewinner die Chance auf internationalen Ruhm: Er oder sie tritt als Schweizer Vertretung bei der Wahl zum «EY World Entrepreneur Of The Year™» an, die im Frühjahr 2017 in Monte Carlo stattfinden wird. Zu diesem globalen «Kräftemessen» treffen sich die besten Unternehmerinnen und Unternehmer aus über 60 Ländern, in denen der Preis mittlerweile vergeben wird.

Auch Vorschläge oder Empfehlungen geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten werden berücksichtigt.

Einsendeschluss für Bewerbungen oder Vorschläge ist der 30. April 2016.

Ausschreibungsunterlagen:

Bitte wenden Sie sich an Brigitte Meyer für weitere Informationen.


Am 23. Oktober 2015 demonstrierte das Unternehmertum der Schweiz eindrücklich seine Vitalität

Unter grossem Applaus von über 300 Gästen wurden in Zürich die Gewinner des Entrepreneur Of The Year  2015 bekannt gegeben.

Was sie trennt? Ihre Einzigartigkeit. Was sie verbindet? Sie alle sind Meister der Strategie.

Wir gratulieren den Gewinnern:

  • Kategorie «Dienstleistung/Handel»
    Maxime Ballanfat, NOVAE RESTAURATION SA, Genève
  • Kategorie «Industrie/High-Tech/Life Sciences»
    Roger und Marcel Baumer, Hälg Holding AG, St. Gallen
  • Kategorie «Emerging Entrepreneur»
    Dr. Jan Lichtenberg, InSphero AG, Schlieren
  • Kategorie «Family Business»
    Dr. Pietro Supino, Tamedia AG, Zürich