Real Estate Tax Update

Aktuelles zur Umsatzsteuer bei Bauleistungen & zur Grunderwerbsteuer

  • Share

Wir laden Sie herzlich zu unserer bundesweiten Veranstaltung, Real Estate Tax Update „Aktuelles zur Umsatzsteuer bei Bauleistungen & zur Grunderwerbsteuer", ein.

Aufgrund aktueller BFH-Rechtsprechung ergibt sich für Teilnehmer der Immobilienbranche akuter Handlungsbedarf und insbesondere für Bauträger die Möglichkeit zur Realisierung unter Umständen signifikanter steuerlicher Erstattungsansprüche.

Dies resultiert daraus, dass der BFH in zwei Urteilen eine seit 2011 im Umsatzsteueranwendungserlass niedergelegte Verfahrensweise zum reverse-charge-Verfahren als unzutreffende Auslegung des Gesetzeswortlautes qualifiziert und die dort vertretene Auffassung zur Steuerschuldnerschaft nicht vollumfänglich teilt.

Hieraus entsteht einerseits Anpassungsbedarf für aktuelle und zukünftige Leistungsbeziehungen, aber auch Korrekturmöglichkeiten und Erstattungsansprüche für die Vergangenheit.

Gerne möchten wir Ihnen Änderungen in der Umsatzsteuer und darüber hinaus noch aktuelle Entwicklungen bei der Grunderwerbsteuer vorstellen.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung.