Stellenangebote

Connect with us


Mediathek

Die EY-Mediathek

Unsere Videos und Erfahrungsberichte finden Sie in unserer Mediathek.

 

Bachelorprogramme

EY - Einstiegsmöglichkeiten
  • Share
Sie haben Ihr Abitur in der Tasche und möchten nun in ein praxisorientiertes Studium einsteigen? Sie haben Ihre Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten erfolgreich abgeschlossen, möchten jetzt ein Bachelorstudium mit Steuerfokus anschließen und Ihren Einstieg ins Berufsleben finanziell unabhängig gestalten?

Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Ihre Vorteile

Durch die optimale Verzahnung von Theorie und Praxis legen wir den Grundstein für Ihre EY Karriere. Wir bieten Ihnen einen planbaren Studienverlauf, finanzielle Sicherheit, spannende Aufgaben und die Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk frühzeitig aufzubauen.

 

Studium im Dualen System:

Wir bieten mit dem Abschluss Bachelor of Arts oder Bachelor of Science die folgenden Studienrichtungen an:

  • Business Administration
  • Business Informatics
  • BWL/Steuern und Prüfungswesen
  • BWL/International Business (IB)
  • General Management
  • RSW/Accounting und Controlling
  • RSW/Wirtschaftsprüfung
  • Steuerlehre im Praxisverbund
  • Tax Practice and Study
  • Wirtschaftsinformatik
  • WI/International Management for Business and Information Technology (IMBIT)

 

Unsere Partnerhochschulen

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Studiendauer: sechs Semester

  • BWL/Steuer- und Prüfungswesen
  • RSW/Accounting & Controlling
  • Wirtschaftsinformatik
  • BWL/International Business (IB)
  • WI/International Management for Business and Information Technology (IMBIT)
  • RSW/Wirtschaftsprüfung

FH Worms

Studiendauer: sieben Semester

Steuerlehre im Praxisverbund

In Kooperation mit der Fachhochschule Worms bieten wir Ihnen zum Wintersemester die Möglichkeit des "Studiums im Praxisverbund" mit dem Schwerpunkt „Steuern“:

  • Siebensemestriges Bachelor-Studium mit Schwerpunkt Steuern (sechs Semester bei abgeschlossener Ausbildung durch Anrechnung der Berufsausbildung)
  • Teilzeitvertrag bei EY
  • Sehr attraktives Gehalt für die Gesamtdauer des Studiums
  • Verzahnte Praxis- und Studienphasen
  • Studienphasen an der Fachhochschule Worms
  • Praxisphasen während der vorlesungsfreien Zeit in den Steuerabteilungen an unseren Standorten Eschborn oder Mannheim
  • Planbarer Studienverlauf
  • Finanzielle Sicherheit – volle Konzentration auf das Studium
  • Bewerbungsschluss: Jährlich zum 30. April

Nach Ihrem erfolgreichen Bachelor-Examen wartet der Karrierestart in unserer Steuerberatung auf Sie! Informieren Sie sich bei Sandra Leibfritz oder auch direkt an der Fachhochschule: www.fh-worms.de/Studium-im-Praxisverbund.


HS Rhein-Main

Studiendauer: acht Semester

Tax Practice and Study

In Kooperation mit der Hochschule RheinMain bieten wir zum Wintersemester die Möglichkeit, im Studiengang „Bachelor of Laws in Accounting and Taxation“ zu studieren und gleichzeitig Praxiserfahrung bei EY zu sammeln ("Tax Practice and Study").

  • Achtsemestriges Bachelor-Studium mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht
  • Teilzeitvertrag bei EY
  • Sehr attraktives Gehalt für die Gesamtdauer des Studiums
  • Verzahnte Praxis- und Studienphasen
  • Garantiertes Praxissemester mit anspruchsvollen und herausfordernden Tätigkeiten
  • Praxistage parallel zu den Vorlesungen und Praxisphasen während der vorlesungsfreien Zeit in der Steuerabteilung an unserem Standort in Eschborn
  • Finanzielle Sicherheit – volle Konzentration auf das Studium
  • Bewerbungsschluss: Jährlich zum 30. April

Nach Ihrem erfolgreichen Bachelor-Examen wartet der Karrierestart in unserer Steuerberatung auf Sie! Informieren Sie sich bei Sandra Leibfritz oder direkt an der Fachhochschule: www.hs-rm.de/wbs.


Accadis Bad Homburg

Studiendauer: neun Trimester

General Management (Tax)


HSBA Hamburg

Studiendauer: sechs Semester

Business Administration (Assurance)

Business Informatics (Advisory)

 

Verlauf

Praxis- und Theoriephasen wechseln sich etwa im dreimonatigen Rhythmus ab. Das theoretische Know-How wird Ihnen im jeweiligen Bachelorstudiengang an der dualen Hochschule vermittelt, die praktischen Kenntnisse bzw. Erfahrungen erwerben Sie in einer unserer 22 Niederlassungen sowie vor Ort beim Kunden.

Ein Auslandsaufenthalt während der Praxisphasen wird vorrangig bei den Studiengängen IB und IMBIT unterstützt.

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur bzw. Fachhochschulreife)
  • Für Studieninteressierte ohne allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife:
  • Beruflich Qualifizierte mit einer beruflichen Fortbildung: eine berufliche Fortbildung und ein Beratungsgespräch nach § 2 der BerufsHZVO
  • Beruflich Qualifizierte ohne berufliche Fortbildung: Abschluss einer Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren, nicht weniger als drei Jahre Berufserfahrung und ein Beratungsgespräch nach § 2 der BerufsHZVO sowie die bestandene Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte

 

 

 


Videos, Glossar und Broschüren

Mediathek

Workshops, Seminare und Kennenlerntermine

Eventkalender

Jetzt bewerben und einsteigen

Stellenangebote