Fraud Investigation & Dispute Services
- Healthcare Compliance

  • Share

Compliance Advisory Services für Unternehmen der Gesundheitsbranche.

Die enge Zusammenarbeit zwischen medizintechnologischen und pharmazeutischen Unternehmen einerseits sowie öffentlichen, aber auch privaten Kliniken und deren Mitarbeitern andererseits ist nicht nur forschungs- und gesundheitspolitisch gewollt, sondern auch Grundvoraussetzung für das hohe Niveau der medizinischen Versorgung in Deutschland. EY unterstützt Sie dabei, die regulatorischen Vorgaben, die den Rahmen für die dabei notwendigen Kooperationen bilden, einzuhalten.

Eine Auswahl unserer Services im Einzelnen:

  • Identifikation der konkreten Risikosituation vor dem Hintergrund Compliance-relevanter Handlungsbereiche wie klinische Prüfungen, Leistungsbewertungsprüfungen, Anwendungsbeobachtungen, Beratungs- und Referentenverträge, Sponsoring sowie Teilnahme an externen Schulungen und Kongressen.
  • Unternehmensspezifische Konzeption und Implementierung von Compliance-Management-Systemen, welche als Instrument nachhaltiger Unternehmensführung den Handlungsrahmen für Mitarbeiter und Stakeholder vorgeben, um Non-Compliance vorzubeugen.
  • Unabhängige Prüfungen etablierter Compliance-Management-Systeme, damit Sie die Gewissheit haben, dass Ihr Unternehmen auch bei Veränderungen von internen Strukturen und Prozessen oder auch regulatorischen Vorgaben gut aufgestellt ist und Ihr Compliance-Management-System allen Anforderungen gerecht wird. 
  • Praxisgerechte Schulungen zu Themenkomplexen wie Anti-Korruption, relevanten Betrugsdelikten, Datenschutz, Kartell, damit Missverständnisse bei der Auslegung von Compliance-relevanten Rahmenbedingungen vermieden und Ihre Mitarbeiter mit den Komponenten Ihrer Compliance Organisation vertraut gemacht werden. 
  • Konzeptionierung von nicht-anlassbezogenen und risikoorientierten Audits zur Aufdeckung von nicht regelkonformen Verhalten, sodass Sie ein besseres Verständnis für Ihre Risikolandschaft sowie Einblicke in die tatsächlich gelebten Unternehmensprozesse gewinnen können. 
  • Compliance-Due-Diligence Prüfungen, da Sie als erwerbende Gesellschaft für etwaige (auch zurückliegende) Verstöße gegen Anti-Korruptions- und Kartellbestimmungen haftbar gemacht werden können, sobald sie die Kontrolle über die Zielgesellschaft erworben haben.