Private Equity

Private Equity:
Erfolgsrezepte für eine neue Ära

Private Equity-Firmen agieren in einem unsicheren Umfeld. Wenn es eine Lehre aus der weltweiten Finanzkrise gibt, dann diese: Erwarte das Unerwartete.

Wer angesichts dieser Rahmenbedingungen weiter erfolgreich sein möchte, muss die entscheidenden strategischen Fragen beantworten können:

  • Wie lässt sich das Gleichgewicht zwischen Buy-Side und Sell-Side herstellen?
  • Wie expandiert man in neue Märkte und erhält gleichzeitig die Wertschöpfung der bestehenden Portfolios aufrecht?
  • Wie lassen sich neue Chancen bestmöglich nutzen – trotz des immer schwierigeren regulatorischen Umfelds und angesichts zunehmender Risiken?

Sind Sie strategisch optimal positioniert? Wir unterstützen Sie bei der Beantwortung der aktuellen und drängendsten Fragen für Private Equity-Unternehmen.


  • Werte schaffen mit Private Equity-Beteiligungen

    Wer im Renditevergleich mit der Konkurrenz bislang vorn lag, dürfte auch für die Zukunft gut positioniert sein und sich frisches Beteiligungskapital sichern können.

    Zwar kann sich auch die Private Equity-Branche nicht den anhaltenden makroökonomischen Unsicherheiten wie bspw. den Staatsschuldenkrisen in den USA und Europa entziehen. Doch zeigt sich die Branche ebenso widerstands- wie anpassungsfähig.

    Bereits in der Vergangenheit haben Unternehmen bewiesen, dass sie auf Krisen angemessen reagieren. Die Beteiligten haben ihren Fokus verstärkt auf organisches Wachstum verlegt und auf eine unternehmerisch geprägte Zusammenarbeit mit ihren Portfolio-Unternehmen gesetzt.

    In der aktuellen Situation kann die Private Equity-Branche einmal mehr beweisen, dass sie mit ihrer aktiven Beteiligungsführung robustere und profitablere Unternehmen schaffen kann. Lesen Sie dazu unsere Studien für Nordamerika und Europa, mit denen wir die Wertschöpfung durch Private Equity-Investoren analysiert haben.

    Derzeit lässt sich beobachten, dass institutionelle Investoren stärker als je zuvor daran interessiert sind, sich erstmals in Lateinamerika – insbesondere in Brasilien – zu engagieren. Viele bauen zudem ihre bestehenden Beteiligungen aus, um von der dortigen Erfolgsgeschichte zu profitieren.

    Die interessante Frage hierbei lautet: Versucht die Private Equity-Branche, ihr in den traditionellen Industrie-Nationen erfolgreiches Modell auf die Emerging Markets zu übertragen? Wir glauben: ja.

     

  • IPO mit Private Equity-Unterstützung

    Börsengänge bieten sich häufig dazu an, das Wachstum für junge, schnell wachsende Unternehmen zu finanzieren.

    Allerdings sollte die IPO-Entscheidung gut überlegt sein. Die meisten erfolgreichen Unternehmen betrachten den Gang an die Börse als Teil ihrer Entwicklung – und nicht nur als reine Kapitalbeschaffung.

    Wir informieren und beraten Sie zu den Trends und Marktentwicklungen wie Deal-Aktivität, Anlegerstimmung, die das weltweite IPO-Volumen von Private Equity-Portfoliounternehmen beeinflussen.

  • Private Equity-Chancen in Emerging Markets

    Wir liefern Private Equity-Verantwortlichen und Investoren die entscheidenden Informationen zu den wichtigsten Emerging Markets. Wir zeigen die stärksten Trends auf, beleuchten Herausforderungen und verdeutlichen Chancen.

    Verfolgen Sie, wo die Private Equity-Branche in den aufstrebenden Regionen steht und wie die Perspektiven dort sind:

    1. Private Equity in Africa
    2. Private Equity in India
    3. Private Equity in China
    4. Private Equity in Latin America
  • Risiken steuern – Chancen nutzen

    Sie wissen aus eigener Erfahrung, welche Risiken die Bereiche Regulierung und Compliance für Ihre Geschäftstätigkeit birgen. Hier gilt es deshalb, angemessene Steuerungsmechanismen zu etablieren.

    Im Spannungsfeld aus Marktvolatilität, Preisdruck und Wettbewerb ergeben sich vor diesem Hintergrund jedoch auch Chancen.

    Wir helfen Ihnen dabei, die richtige Balance zu finden. Hierbei stützen wir uns auf unsere langjährige Praxiserfahrung und die Ergebnisse unserer Studien. Denn diese zeigen: Erfolgreiche Unternehmen benötigen eine übergeordnete Strategie, um Risiken optimal zu steuern und Chancen bestmöglich zu nutzen.

    Die tägliche Arbeit mit unseren Mandanten zeigt deutlich, dass Risikomanagementprozesse im gesamten Unternehmen und über alle Bereiche hinweg neu abgestimmt und umgesetzt werden müssen.

    Das Ziel: die wichtigsten Risiken optimal steuern.

     



Connect with us

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über Soziale Netzwerke und unsere Webcasts. Oder laden Sie unsere App EY Insights herunter.