Wachstum: Was erfolgreiche Unternehmen besser machen

Wettbewerbsfähige Kosten

  • Share

Niedrige Kosten bedeuten nicht automatisch hohe Gewinne. Erfolgreiche Unternehmen wissen genau, wo und wie ihre Kosten zustande kommen.

Vor allen Dingen wissen sie, was den Wert ihrer Produkte und Leistungen ausmacht.

Sie schaffen es, das richtige Gleichgewicht zwischen Qualität, Markenversprechen und effizienten Kostenstrukturen herzustellen. Und sie positionieren sich im Premium-Segment. Damit können sie besser als ihre Wettbewerber adäquate Preise erzielen.


Der Haushaltsgerätehersteller Miele zeigt, dass eine auf Qualität basierte Premium-Positionierung zu einer wettbewerbsfähigen Kostenstruktur führt.

Mit innovativen Produkten, kompromissloser Qualität und einem unverwechselbaren Design wendet sich Miele konsequent an den anspruchsvollen und nachhaltig denkenden Kunden. Mit Erfolg: Der Miele-Kunde wählt sein Produkt nicht nur nach dem Preis, sondern auch nach seiner Lebensdauer, Ästhetik und nicht zuletzt dem Miele-Premium-Markenversprechen aus.