CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde

  • Share

Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

Stuttgart, 31. Juli 2013 – CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs dreht sich alles um Geschäftsmodelle zur intelligenten und effizienten Nutzung großer Datenmengen. Unter dem Motto „Driving the Data Revolution“ können sich bis zum 31. Oktober 2013 aufstrebende junge Unternehmen aus der ganzen Welt für den CODE_n Contest bewerben. Die besten 50 werden eingeladen, ihre Big-Data-Lösungen auf der CeBIT 2014 zu präsentieren. In einer eigenen Halle mit spektakulär inszenierten Themenwelten zeigt CODE_n die spannendsten neuen Geschäftsmodelle aus IT-Anwenderbereichen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Telekommunikation, Automobil und Energie. Die Start-ups in den Themenwelten werden betreut und gefördert von Innovationsführern aus den jeweiligen Branchen. Auf den Gewinner des CODE_n14 Award warten 30.000 Euro Preisgeld.

Als globaler Partner engagiert sich auch EY, vormals Ernst & Young, wieder bei CODE_n. „Genau wie CODE_n möchten wir Dinge entscheidend voranbringen und mit der Förderung angewandter Produkt- und Serviceinnovationen bietet CODE_n dafür eine hervorragende Gelegenheit, erklärt Mark Smith, Geschäftsführer bei EY. „CODE_n hat in den letzten zwei Jahren bewiesen, dass es eine der spannendsten Plattformen ist, um die innovativen Lösungen der nächsten Gründergeneration frühzeitig zu entdecken, der Öffentlichkeit und potenziellen Investoren zu präsentieren und wirksam zu unterstützen. Man kann nur jedem Start-up empfehlen, bei CODE_n teilzunehmen.“

Anmeldung ab sofort möglich
Junge Unternehmen, die für die Entwicklung ihrer Geschäftsmodelle Big-Data-Technologien einsetzen, können sich ab sofort über die Internetseite von CODE_n (www.code-n.org) bewerben. Wer die Jury überzeugt, dass seine Geschäftslösung das Potenzial hat, neue Maßstäbe im Umgang mit großen Datenmengen zu setzen, hat beste Chancen auf einen der begehrten Plätze in der CODE_n Community.

Über CODE_n:
CODE_n ist eine internationale Plattform für digitale Pioniere, Innovatoren und wegweisende Start-ups. 2011 von der GFT Group initiiert, ist es das Ziel, herausragende Talente und ihre außergewöhnlichen Geschäftsideen zu fördern, mit etablierten Unternehmen in Dialog zu bringen und in diesem Kraftfeld Innovationen anzuregen. CODE_n steht dabei für „Code of the New“, die DNA der Innovation. Globale Partner sind EY und die CeBIT.

CODE_n vergibt 2014 zum dritten Mal den CODE_n Award, diesmal unter dem Motto „Driving the Data Revolution". Gesucht sind Geschäftsmodelle, die sich dem intelligenten, effizienten Umgang mit riesigen Datenmengen widmen.

Weitere Informationen sind im Internet verfügbar unter www.code-n.org.