Assurance Services

  • Share

Sie planen eine Börsennotiz im Ausland?

Kapitalmarkt, Börse und Börsensegment passend zur Unternehmensstrategie

Wenn Sie sich für einen Börsengang oder eine Zweitnotiz entschieden haben, müssen Sie die notwendigen Schritte und Aufgaben planen. Doch zunächst müssen Sie Ihr Ziel bestimmen:

  • Welcher Kapitalmarkt oder welche Listingzone (Amerika, Europa, Asien), welche Börse und welches Segment unterstützen aktiv die Geschäftsstrategie Ihres Unternehmens?
  • Ist der Heimatmarkt oder ein Börsengang außerhalb des Sitzlandes vorteilhaft?
  • Wie mobil ist Ihr Unternehmen am Kapitalmarkt?

Die Entscheidung ist komplex, besonders dann, wenn das Listing außerhalb und fern des vertrauten Heimatmarktes strategische Vorteile bringt. So kann es z.B. die Aufmerksamkeit von Konsumenten für Ihre Produkte und die mediale Präsenz Ihres Unternehmens stärken und positive Effekte im operativen Geschäft erwarten lassen.

Eine Hilfestellung zu den vielen Auswahlkriterien, auch bei der Wahl einer Zweitnotiz (Dual Listing), gibt unser EY Kapitalmarkt-Kompass.

EY - IPO
Klicken Sie auf die Grafik für eine Großansicht.

Sie stehen vor neuen regulatorischen Anforderungen. Interne Strukturen (rechtlich, steuerlich, organisatorisch) und die verschiedenen Bereiche (Rechnungslegung, Management, Öffentlichkeit) Ihres Unternehmens müssen im Vorfeld des Börsengangs oder Zweitlistings überprüft und auf die Anforderungen des jeweiligen Kapitalmarktes vorbereitet werden. 

Wir sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht, Ihre Unternehmens- und Kapitalmarktstrategie sinnvoll zu verknüpfen:

  • Ermittlung der geeigneten Kapitalmarktstrategie auf Basis der gesetzten Ziele
  • Analyse und Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Listingzone, Börse und Segment
  • Erreichen der internen börsenspezifischen Kapitalmarktfähigkeit
  • Weltweite Unterstützung durch das EY Netzwerk von IPO-Teams in Kapitalmarktzentren

Mehr Informationen

EY - E-Book IPO and Listing Services Fachartikel

E-Book IPO and Listing Services Fachartikel

Aktien oder Anleihen? Ganz gleich, ob Sie den Gang an die Börse planen oder bereits gelistet sind - in unserem E-Book finden Sie aktuelle EY-Fachartikel rund um den Kapitalmarkt.

EY - Machen Sie das Beste aus Ihrem Börsengang

Machen Sie das Beste aus Ihrem Börsengang

In jeder Phase – unabhängig von Branche, Standort oder Markt – können wir Ihnen mit unserer Erfahrung und globalem Netzwerk helfen, das Beste aus Ihrem Börsengang zu machen.

EY - IPO and Listing Services

Aktuelle Kapitalmarktartikel

Ob Bilanzkontrolle oder Kapitalmarktrecht: In unserer Zusammenstellung aktueller Artikel zum Thema Kapitalmarkt werden Sie bestens informiert.

EY - New Global IPO Center of Excellence

Global IPO Center of Excellence

Unser Wissen und unsere Tools für Ihren IPO-Erfolg.

Kontakt

Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Marc Ueberschär
Head of Financial Accounting Advisory Services
Börsenplatz 1
50667 Köln
Telefon +49 (221) 2779 20136
E-Mail Marc Ueberschär

Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Uli Boelcke
Leader Financial Accounting Advisory Services Market
Mittelerer Pfad 15
70499 Stuttgart
Telefon +49 (711) 9881 12706
E-Mail Uli Boelcke

 

Connect with us

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über Soziale Netzwerke und unsere Webcasts. Oder laden Sie unsere App EY Insights herunter.

IPO und Listing Services Kontakt

Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dr. Martin Steinbach
Head of IPO and Listing Services
Deutschland, Schweiz, Österreich
Mergenthalerallee 3-5
65760 Eschborn
Telefon +49 (6196) 996 11574
E-Mail Dr. Martin Steinbach


Ist der Börsengang eine gute strategische Option?

EY - Martin Steinbach: Erfolgsfaktoren beim Börsengang

Im Video-Interview erklärt EY-Kapitalmarkt-Fachmann Martin Steinbach die Erfolgsfaktoren eines gelungenen Börsengangs - und weshalb der Börsengang eine gute Finanzierungsoption sein kann.

Aktuelles

Aktuelle Studien

Fachinformationen