Skip to main navigation

Agenda Mittelstand - Die richtige Regelung der Nachfolge - EY - Deutschland

Agenda Mittelstand

Die richtige Regelung der Nachfolge

  • Share

Wie Sie den Generationenwechsel im Unternehmen erfolgreich gestalten und Ihr Lebenswerk sichern.

Wagen Sie den ersten Schritt für eine gesicherte Zukunft Ihres Unternehmens und Ihrer Familie.

Fast 40 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland müssen sich in den nächsten Jahren mit Fragen der Unternehmensnachfolge beschäftigen. Und viele Unternehmer haben erkannt, dass sich diese Aufgabe nicht einfach nebenbei mit dem Hausanwalt und dem Steuerberater lösen lässt.

Als traditioneller Prüfer und Berater des Mittelstands kann Ihnen EY dabei helfen, Ihr Lebenswerk in Deutschland und weltweit zu sichern, die komplexen Sachfragen zu beantworten und den Generationenwechsel im Unternehmen erfolgreich zu gestalten.

Wir begleiten Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Strategie für eine optimale Unternehmensnachfolge und helfen Ihnen dabei, familiäre und unternehmerische Interessen in Einklang zu bringen. Unser Ziel ist es zunächst, gemeinsam mit Ihnen zu klären, welcher Weg des Generationenwechsels beschritten werden soll:

  • Welche Anforderungen sind an den Nachfolger zu stellen?
  • Gibt es in der Familie einen geeigneten Nachfolger oder gibt es im Unternehmen Führungskräfte, die das Potenzial haben, die Nachfolge anzutreten?
  • Was geschieht mit dem Firmenvermögen? Bleibt es in den Händen der Familie oder sollte man besser einen Schnitt machen und sich vom Unternehmen trennen?

Welchen Weg Sie auch immer beschreiten mögen, wir verfügen über das gesamte Know-how, das Sie benötigen, um Ihre Vorstellungen umzusetzen. Ihr persönlicher Ansprechpartner kann gemeinsam mit unseren Fachleuten ein Konzept entwickeln, das auf Ihre persönlichen und unternehmerischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wagen Sie den ersten Schritt für eine gesicherte Zukunft Ihres Unternehmens und Ihrer Familie. Wir begleiten Sie auf dem schwierigen Pfad „Nachfolgemanagement“ und können Sie und Ihr Unternehmen zum gewünschten Ziel führen.

Back to top