Dirk Brueninghaus

Partner International Tax Services, Leiter Tax Region Germany West

Dr. Dirk Brüninghaus studierte und promovierte im Fach betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Passau.

Erfahrungen

Als Steuerberater und Partner bei EY leitet Dr. Brüninghaus den Bereich Tax der Region Germany West (Düsseldorf, Köln, Essen, Dortmund) sowie den Bereich „Tax Controversy“ von EY in Deutschland.

Dr. Brüninghaus ist auf den Bereich des Internationalen Steuerrechts mit Schwerpunkt Verrechnungspreise spezialisiert. Seine Schwerpunkte liegen in der Gestaltung und Dokumentation von Verrechnungspreisen, der Ausgestaltung von Betriebsstättenstrukturen sowie in den Bereichen Supply Chain Restructuring, APA, Verständigungs- und Klageverfahren sowie Tax Risk Management.

Der vorausschauende und präventive Umgang mit steuer(strafrecht)lichen Risiken im Bereich der Verrechnungspreise und Betriebsstätten bildet einen besonderen Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Begleitung von Betriebsprüfungen im In- und Ausland sowie von finanzgerichtlichen und behördlichen Verfahren auf allen Ebenen. Im Bereich Vorabverständigungs- und Verständigungsverfahren schließt dies auch die Verfahrensführung in den jeweils anderen Ländern mit ein.

Darüber hinaus betätigt er sich regelmäßig als Referent auf verschiedenen Seminaren und Konferenzen und ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Verrechnungspreise, unter anderem im „Handbuch der Verrechnungspreise“.