Tax Services

  • Share

Transfer Pricing and Tax Efficient Supply Chain Management

Planning

Bei multinationalen Konzernen hat die Verrechnungspreisplanung einen erheblichen Einfluss auf die Gesamtsteuerbelastung.

Dabei geht es bei der Verrechnungspreisplanung nicht nur um die Vermeidung künftiger Verrechnungspreiskorrekturen. Vielmehr sollen auch vorhandene Gestaltungsspielräume zur Reduzierung der Gesamtsteuerbelastung im Konzern genutzt werden.

Unser Beratungsspektrum im Bereich Planning umfasst u.a. folgende Leistungen:

  • Entwicklung und Gestaltung steuerlich haltbarer und an den tatsächlichen operativen Strukturen der Mandanten ausgerichteter Verrechnungspreissysteme sowie deren Implementierung
  • Bestimmung fremdüblicher Gebühren bezüglich Headquarter-Dienstleistungen
  • Integration unterschiedlicher Verrechnungspreissysteme im Anschluss an Unternehmenszusammenschlüsse und Akquisitionen
  • Durchführung von „Post Implementation Reviews“ zur Gewährleistung der Angemessenheit eines Verrechnungspreissystems im Zeitablauf 
  • Entwicklung von Konzernumlagemodellen zur verursachungsgerechten und nutzenadäquaten Verrechnung zentral erbrachter Leistungen
  • Due-Diligence-Prüfungen aus Verrechnungspreissicht im Rahmen von Unternehmenskäufen/-verkäufen 
  • Bestimmung fremdüblicher Zinssätze bei konzerninternen Darlehens- und Finanzierungsbeziehungen 
  • Gestaltung von Cash-Pooling-Systemen aus Verrechnungspreissicht
  • Beratung in Zusammenhang mit der Verrechnung von Garantien und anderen Sicherheitengestellungen

Kontakt

Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Oliver Wehnert
Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf
Telefon +49 211 9352 10627
E-Mail Oliver Wehnert

 

Connect with us

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über Soziale Netzwerke oder unsere Webcasts. Oder laden Sie unsere App EY Insights herunter.

T Magazin

T Magazine

Unser internationales Internetportal T Magazine bietet Führungskräften wertvolle Informationen aus dem Bereich der Steuerberatung.