Der Bewerbungsprozess für den EY Entrepreneur Of The Year™ Award

  • Share

Die Bewerbungsphase für den Entrepreneur Of The Year Award 2017 endete am 12. Mai 2017.

Erster Schritt – Ausschreibung und Bewerbung
Der Wettbewerb zum Entrepreneur Of The Year zeichnet sich durch verbindliche Kriterien, strukturiertes Vorgehen und ein transparentes Wahlprozedere aus. Alle InteressentInnen, welche die Teilnahmekriterien erfüllen, können am Wettbewerb teilnehmen.

Zweiter Schritt – das Interview
Ab Eintreffen der Bewerbungsunterlagen werden die BewerberInnen zu einem ausführlichen Interview gebeten.

Innovation, Nachhaltigkeit des Wachstums, Engagement des Entrepreneurs sowie Zukunftspotenzial stehen für uns im Fokus der Entscheidungskriterien für die Auswahl zum Finale. Nach Abschluss der Interviews wählt die Jury die FinalistInnen und PreisträgerInnen, die bei der Preisverleihung am 19. Oktober 2017 geehrt werden.

Bewerbung in vier Kategorien
Der Entrepreneur Of The Year wird in vier Kategorien vergeben:

  • Handel & Konsumgüter
  • Dienstleistungen
  • Industrie & Hightech
  • Start-up

Sie haben die Möglichkeit, sich in einer dieser Sparten zu bewerben. Hier finden Sie die Bewerbungsunterlagen.