BRENNPUNKT Umsatzsteuer & Zoll

  • Share

Umsatzsteuer und Zoll haben eine herausragende Bedeutung für die Unternehmen. Wir beleuchten Neuerungen und Dauerbrenner auf diesen Gebieten.

Schwerpunkte sind die Mehrwertsteuerreform in der EU, Aktuelles aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung sowie praxisrelevante Entwicklungen im Zollrecht.

Programm/zeitlicher Ablauf:

  • 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr - Ausgewählte umsatzsteuerliche Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung
  • 14.15 Uhr bis 15 Uhr -  Die Mehrwertsteuerreform in der EU – verabschiedete Richtlinien und geplante Neuerungen
  • 15 Uhr bis 15.30 Uhr -  Kaffeepause und Diskussion
  • 15.30 Uhr bis 17.35 Uhr -  Workshops in Breakout-Sessions - zwei individuell wählbare Workshops:
    • „Rechnungstellung und Rechnungsberichtigung“
    • „Reihengeschäfte – aktueller Stand, Ausblick und praktische Empfehlungen“
    • „Umsatzsteuerliche Fragen rund um Grundstücke“
    • „Aktuelle Entwicklungen im Zollrecht und Schnittstellen zur Umsatzsteuer"
    • „Umsatzsteuerliches Datenmonitoring“
  • Ab 17.35 Uhr -  Imbiss und Diskussion

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.