Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

  • Share

Die im Mai 2018 wirksam werdende EU-Datenschutzgrundverordnung wird weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und insbesondere auf Finanzinstitute haben.  

Nicht zuletzt die drastisch gestiegenen Bußgeldandrohungen von bis zu 20 Millionen Euro bzw. vier Prozent des weltweiten Vorjahresumsatzes erfordern eine Überprüfung der Datenschutzorganisation.

Unsere Spezialisten werden die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen sowie die bisherigen Erfahrungen mit der EU-Datenschutzgrundverordnung für Banken und Unternehmen präsentieren und mit Ihnen diskutieren. Darüber hinaus werden wir Hinweise für „späte Umsetzer“ geben.

Programm:

  • 9.00 Uhr - Registrierung / Breakfast
  • 9.20 Uhr - Begrüßung
    • Karin Thelemann, Partner, EY Financial Services Advisory IT-Risk & Assurance Leader
    • Lars Weimer, Partner, EY Financial Services
  • 9.30 Uhr - Update: Neueste Entwicklungen der letzten Monate
    • RA Wolfgang Gaess, Senior Manager, EY Financial Services
    • Felix Oberfranz, Consultant, EY Financial Services
  • 10.15 Uhr - Internationaler Datentransfer: Standardvertragsklauseln unter DSGVO – was ist zu beachen?
    • RA Mona Pirouz, Senior Consultant, EY Law, Financial Services
  • 10.45 Uhr - Kaffeepause
  • 11.00 Uhr - Die Nutzung von „Robotics“ bei Beauskunftung und Datenportabilität
    • Fabian Sander, Executive Director, EY Financial Services
  • 11.30 Uhr - Vorbereitung auf den „Datenschutzvorfall“ - Incident Response und forensische Untersuchungen
    • Lorenz Kuhlee, Executive Director, EY Assurance - Fraud Investigation & Dispute Services, Incident Response
  • 12.00 Uhr - Diskussion zum Thema „Einsatz von Technologien im Umfeld der GDPR“
  • 12.30 Uhr - Lunch
  • 13.30 Uhr - Die Umsetzung einer Datenschutzstruktur in einer internationalen Organisation unter GDPR
    • Kirsten Müller, Data Privacy Officer, Opel Vauxhall Finance
  • 14.00 Uhr - Papershield – Papiertiger oder Mehrwert?   
    • RA Wolfgang Gaess, Senior Manager, EY Financial Services
  • 14.30 Uhr - Die Prüfung durch die Datenschutzbehörde
    • Karin Thelemann, Partner, EY Financial Services Advisory IT-Risk & Assurance Leader
  • 15.00 Uhr - Schlussdiskussion mit anschl. Get-Together

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.