Verrechnungspreise - praktische Lösungen aus Unternehmenssicht

  • Share

Die Rahmenbedingungen für die Bildung von Verrechnungspreisen verändern sich rasant. Wir wollen Ihnen praktische Lösungen für Ihr Unternehmen an die Hand geben, damit Sie den Entwicklungen erfolreich entgegentreten können.

Unter anderem werden folgende Punkte im Fokus des Nachmittags stehen:

  • Wie erfüllt man effizient die BEPS-Dokumentationsanforderungen (u.a. Master file / Local file)?
  • Welche Fristen sind in 2017 besonders wichtig?
  • Wie gravierend sind die umfangreichen Änderungen in China in der Praxis?
  • Wie gehen Unternehmen mit den Herausforderungen zur Betriebsstätte um?
  • Das neue BMF-Schreiben - besteht nun Klarheit zur Dachmarke?
  • Wie kann man Verrechnungspreise mittels Kennziffern steuern?
  • Noch ein neues BMF-Schreiben: Ist der Verzicht auf Verständigungsverfahren bei einer Betriebsprüfung sinnvoll?
  • Betrifft mich die neue Lizenzschranke?
  • Welche Aspekte in Bezug auf Verrechnungspreise hat die Zollverwaltung aktuell im Prüfungsfokus?

Im Anschluss laden wir Sie gern zu einem Get-together mit kleinem Imbiss ein.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.