EY Scout International Accounting

Ihr Wegweiser durch die Welt der internationalen Rechnungslegung

  • Share

Wie gewohnt geben wir Ihnen einen Kurzüberblick über die aktuellen Entwicklungen in der IFRS-Rechnungslegung und stellen Ihnen nützliche und aktuelle EY Solutions vor.

Wir möchten mit Ihnen Fragen zur erstmaligen Anwendung aus IFRS 15 (Erlöse aus Verträgen mit Kunden) und IFRS 9 (Finanzinstrumente) mit Blick auf die Zwischenberichterstattung diskutieren. Schwerpunkt werden dabei die Anhangangaben sein, die nach den Übergangsvorschriften der neuen Standards sowie IAS 34 zu machen sind.

Ein in der Praxis regelmäßig unterschätztes Fehlerpotenzial besteht bei den Angaben über Beziehungen zu nahestehenden Unternehmen und Personen im Sinne von IAS 24. Dies belegt eine Analyse der seit 2005 von der DPR veröffentlichten Fehlerfeststellungen, bei denen „IAS 24“ unter den TOP-10 der am häufigsten beanstandeten Standards rangiert. Vor diesem Hintergrund wollen wir uns diesmal ganz diesem Standard widmen und mit Ihnen ausgewählte Fragestellungen und Problembereiche bei der praktischen Anwendung diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.