Supply Chain Days 2018

Supply Chain of the Future

  • Share

Die Digitalisierung ermöglicht Supply Chains, die in einem Maße agil, flexibel, transparent und schnell sind, wie es bisher nicht möglich war. Was müssen Unternehmen tun, um diese Möglichkeiten zu nutzen, und welche Konsequenzen hat das für die beteiligten Parteien?

Wir zeigen anhand von praktischen Anwendungen die zunehmende Komplexität und Leistungsfähigkeit digitaler Informations-, Planungs- und Distributionskonzepte und diskutieren unterschiedliche Szenarien. Diskutieren Sie mit?

Die Programmhighlights der 12. Supply Chain Days:

  • Blockchain im Supply-Chain-Management
  • Supply Chain Analytics und künstliche Intelligenz
  • Smart City
  • Internet of Things und Industrie 4.0
  • Spannende Vorträge und Workshops – u.a. von  ABB, BASF, IBM, Lufthansa Cargo, Klöckner, MAN oder NOKIA
  • Herausragende Keynotes – u.a. von Prof. Dr. Henning Vöpel, Direktor und Geschäftsführer des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut oder Wolfgang Weber, Corporate Director Digital Transformation and SHEQ von Henkel

Mehr als 120 Supply-Chain-Spezialisten, Manager und Wissenschaftler werden auf den Supply Chain Days 2018 von ihren Erfahrungen berichten und Ideen entwickeln, wie die Supply Chain der Zukunft aussehen wird.

Den ersten Veranstaltungstag rundet unser Networking-Dinner im Restaurant Schlosshotel Molkenkur ab. Hier haben Sie weitere Gelegenheit, sich persönlich mit den Referenten und Teilnehmern auszutauschen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Juni persönlich in Heidelberg zu begrüßen.