Globale Organisation

  • Share

EY zeichnet sich aus durch ein starkes globales Führungsteam mit einer weltweit einheitlichen Strategie.

Um eine effiziente und effektive Vorgehensweise sicherzustellen, haben wir unsere rechtlich selbständigen Gesellschaften nach Mitarbeitern und Umsatz in 28 gleich große Geschäftseinheiten aufgeteilt. Diese Einheiten sind keine einzelnen Länder, sondern vier geografische Gebiete („Regions“):

  • Nord-und Südamerika
  • Asien-Pazifik
  • Europa, Naher Osten, Indien und Afrika
  • Japan

Diese Struktur erlaubt es uns, schnell zu agieren, unsere Strategie einheitlich umzusetzen und überall auf der Welt unseren Kunden den gleichen erstklassigen Service zu bieten.

 

Die Geschäftsführung von EY Deutschland

Die Geschäftsführung von EY Deutschland spiegelt unseren weltweiten Anspruch wider, mit den besten Leistungen, den besten Teams und den besten strategischen Lösungen zu einer „better working world“ beizutragen. Unser Ziel ist es, für unsere Mandanten, unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft Dinge spürbar voranzubringen und entscheidend besser zu machen − in Deutschland und weltweit.


Unser globales Führungsteam

Unser globales Führungsteam ist unsere höchste Führungsebene und konzentriert sich auf die Themen „Strategie“, „Umsetzung“ und „operativer Betrieb“. Das Gremium vereint die Kernelemente unserer globalen Organisation sowie die Führungskräfte unserer geografischen Bereiche und der Service Lines.