29 Unternehmen in der Endrunde des begehrten Unternehmerpreises

Die Finalisten für den „Entrepreneur Of The Year 2017“ stehen fest

  • Share
  • Wirtschaftspreis würdigt zum 21. Mal Unternehmertum, Innovationskraft und persönliches Engagement
  • Preisverleihung mit Christian Lindner (FDP) am 17. November im Deutschen Historischen Museum Berlin

Stuttgart, 18. Oktober 2017 – Beeindruckende Wachstumsraten, Innovationskraft und soziales Engagement: Zum 21. Mal kürt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (früher Ernst & Young) im November die besten inhabergeführten mittelständischen Unternehmer Deutschlands. Nach einer mehrstufigen Auswahl haben in diesem Jahr 29 Firmen den Sprung ins Finale des Wettbewerbs „Entrepreneur Of The Year“ geschafft.

Der „Entrepreneur Of The Year“ gehört zu den weltweit renommiertesten Auszeichnungen für Unternehmer. Seit über 30 Jahren zeichnet EY in 60 Ländern ausgewählte Unternehmerinnen und Unternehmer für besondere Leistungen aus. Zu den Beurteilungskriterien der Jury zählen Wachstum, Zukunftspotenzial, Innovation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung.

Der Preis wird in den Kategorien Industrie, Dienstleistung und IT, Konsumgüter und Handel, digitale Transformation und Start-up verliehen. Darüber hinaus zeichnet EY ein vorbildliches Familienunternehmen und eine Unternehmerpersönlichkeit für ihr außergewöhnliches soziales Engagement aus.

Die Preisverleihung findet am 17. November im Deutschen Historischen Museum in Berlin statt. Die festliche Galaveranstaltung mit dem Dinner-Redner Christian Lindner (FDP) und der Moderatorin Judith Rakers sowie den vielen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur steht ganz im Zeichen der Gewinner und Finalisten des Wettbewerbs. Zu den Gewinnern zählten in den Vorjahren unter anderem Prof. Claus Hipp (HiPP), Götz W. Werner (dm Drogeriemarkt), Roland Mack (Europa-Park), Stefan Dräger (Drägerwerk) und Bernhard Simon (Dachser).

Aus den Finalisten wählt eine unabhängige Jury namhafter Wirtschaftsexperten die Preisträger. Zur Jury zählen:

  • Dr. Patrick Adenauer, Geschäftsführender Gesellschafter der Bauwens GmbH & Co. KG
  • Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe
  • Dr. Brigitte Mohn, Mitglied des Vorstands Bertelsmann Stiftung
  • Prof. Dr. Christine Volkmann, Chair of Entrepreneurship and Economic Development & UNESCO-Chair of Entrepreneurship and Intercultural Management, Schumpeter School of Business and Economics, University of Wuppertal
  • Dr. Manfred Wittenstein, Vorsitzender des Aufsichtsrats der WITTENSTEIN AG und Vorsitzender der Jury

Die diesjährigen Finalisten

Unternehmer

Firma

Ort

Bundesland

Claus Sauter

VERBIO Vereinigte BioEnergie AG

Zörbig

Sachsen-Anhalt

Philipp Adrian Pausder

Thermondo GmbH

Berlin

Berlin

Jens Wasel, Max Kronberg

KW-Commerce GmbH

Berlin

Berlin

Robert Ermich

Mister Mobile GmbH / DEINHANDY.de

Berlin

Berlin

Lea Lange

Kollwitz Internet GmbH / JUNIQE

Berlin

Berlin

Ferry Heilemann, Michael Wax, Erik Muttersbach

FreightHub GmbH

Berlin

Berlin

Robin von Hein

simplesurance group

Berlin

Berlin

Oliver Schindler

Sweet Tec GmbH

Boizenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Rolf Hollander

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Oldenburg

Niedersachsen

Peter Szabo, Dr. Bodo Wilkens, Günter Lammers

Energiekontor AG

Bremen

Bremen

Ortwin Goldbeck, Joachim Goldbeck, Jörg-Uwe Goldbeck, Jan-Hendrik Goldbeck

GOLDBECK

Bielefeld

Nordrhein-Westfalen

Erhard Büchel

Büchel Industrie Holding GmbH & Co. KG

Fulda

Hessen

Bernd Reuter

Reuter GmbH

Viersen

Nordrhein-Westfalen

Natalie Mekelburger

Coroplast Gruppe

Wuppertal

Nordrhein-Westfalen

Nicolas Korte, Alexander Kluge

ETABO Energietechnik und Umweltservice GmbH

Bochum

Nordrhein-Westfalen

Jens Schütte, Andreas Korsus, Mark Baukmann

GastroHero GmbH

Holzwickede

Nordrhein-Westfalen

Nico Ubenauf

satis&fy AG

Karben

Hessen

Enis Ersü

ISRA VISION AG

Darmstadt

Hessen

Dr. Gerd Felix Eckelmann

Eckelmann AG

Wiesbaden

Hessen

Axel Pieper

Brückner Trockentechnik GmbH & Co. KG

Leonberg

Baden-Württemberg

Dr. Carl-Heiner Schmid

Unternehmensgruppe Heinrich Schmid

Reutlingen

Baden-Württemberg

Renate Pilz

Pilz GmbH & Co. KG

Ostfildern

Baden-Württemberg

Dr. Martin Kern, Robin Schönbeck, Philip Blatter

PACE Telematics GmbH

Karlsruhe

Baden-Württemberg

Peter Schütterle

Pneuhage Management GmbH & Co. KG

Karlsruhe

Baden-Württemberg

Sebastian Bärhold, Armin Bauer, Felix Haas, Dennis von Ferenczy, Michael Sittek

IDnow GmbH

München

Bayern

Dr. Paul Stefan Wimmer

AGROLAB GROUP

Bruckberg

Bayern

Oliver Tamimi

Omnicare Holding GmbH & Co.KG

München

Bayern

Joseph Wilhelm

Rapunzel Naturkost GmbH

Legau

Bayern

Christine Bruchmann

Moritz Fürst GmbH & Co. KG

Nürnberg

Bayern