Tax Services

  • Share

Management des Tax Life Cycle mit dem EY Tax Portal

Die Herausforderungen von Steuerabteilungen bestehen heute darin, die Steuerprozesse im Rahmen der Globalisierung effizient zu gestalten und zugleich die Einhaltung der Compliance-Vorschriften sicherzustellen. Dieser vermeintliche Zielkonflikt ist nur mithilfe standardisierter und aufeinander abgestimmter Compliance- und Reporting-Prozesse zu lösen. Deshalb haben wir das EY Tax Portal entwickelt.

Das EY Tax Portal ist ein webbasiertes, modulares System zur Standardisierung und Automatisierung Ihres Tax Compliance-und Reporting-Prozesses.

Die folgenden Ziele werden erreicht:

  • Der modulare Aufbau erlaubt es, das EY Tax Portal individuell auf die Bedürfnisse zuzuschneiden und genau die Prozesse zu begleiten, bei denen eine Standardisierung möglich ist.
  • Das EY Tax Portal unterstützt unsere Mandanten bei allen Aufgaben im steuerlichen Alltag. Es hilft ihnen zum Beispiel, eine taxonomiekonforme Bilanzstruktur für die Abgabe der E-Bilanz zu entwickeln und laufend zu pflegen oder die Betriebsprüfungsergebnisse zu berücksichtigen und automatisiert fortzuschreiben. Ferner ist die Berechnung der wesentlichen steuerlichen Kenngrößen ebenso möglich wie das Erstellen einer Steuerbilanz und das Ausfüllen der betrieblichen Steuererklärungen – auch im Konzern und im Organschaftsfall. Das EY Tax Portal ermöglicht auch den elektronischen Versand der Steuererklärungen und der E-Bilanz an die Finanzverwaltung – ganz einfach.

Das EY Tax Portal besteht aus folgenden Modulen:

  • TBS.WEB – Steuerbilanz mit integrierter E-Bilanzfunktion und elektronischer Steuererklärung
  • ETR.WEB – Ermittlung und Auswertung laufender und latenter Steuern weltweiter Konzerngruppen (Tax Reporting)
  • VAT.WEB – Automatisierte Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung und der Jahreserklärung
  • Interim.WEB – Zwischenberichterstattung (IAS 34)
  • CRIS.WEB – Tax Risk Management und Tax Compliance Monitoring
  • TP Web – Automatisierte Erstellung der Verrechnungspreisdokumentation (BEPS 13)
  • CbCR Web - Erstellung des Country-by-Country Reports (BEPS 13)
     

Wie profitieren Sie vom EY Tax Portal?

Das EY Tax Portal bildet die zentrale und einheitliche Administration aller steuerlichen Parameter und relevanten Gesellschaftsdaten und -strukturen die Grundlage für ein effizientes Workflow-Management.

  • Durch zahlreiche Schnittstellen zum ERP-System und durch den Datentransfer zwischen den Modulen des EY Tax Portals wird die manuelle Erfassung von Daten als typische Fehlerquelle auf ein Minimum reduziert.
  • Die Ermittlung der laufenden und der latenten Steuern (IFRS, HGB, US-GAAP) erfolgt durch zahlreiche automatische Berechnungen.
  • In allen Modulen stehen darüber hinaus zahlreiche Auswertungen in Form von Übersichten, Vergleichen oder Aggregationen zur Verfügung.
     

Wir informieren Sie gerne

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Lösungen zur Standardisierung und Automatisierung von Prozessen in der Steuerabteilung interessieren. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und Ideen rund um das Tax Reporting.

 

Kontakt

Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Martin Ellerbusch
Rothenbaumchaussee 76
20148 Hamburg
Telefon +49 (40) 36132 11246
E-Mail Martin Ellerbusch

 

Connect with us

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über Soziale Netzwerke oder unsere Webcasts. Oder laden Sie unsere App EY Insights herunter.