Mehr Informationen

Recruitment-Broschüre
Ihr Karriere-Einstieg bei EY (pdf, 1mb)    

Praktikanten-Broschüre
Praxisluft bei EY schnuppern (pdf, 2mb)  

 

 

 

 

 

14H03588_RF   

Karriere in der
Wirtschaftsprüfung

 

Ihre Einstiegsmöglichkeiten

EY Careers
  • Share

Karrierestart nach Maß

Der Einstieg kann so einfach sein: Ganz gleich, wo Sie stehen oder hinwollen – bei EY finden Sie alle Möglichkeiten für einen Karrierestart nach Maß!  

 

Einstieg als HAK-Absolvent

Wollen Sie gleich nach Ihrem HAK-Abschluss ins Berufsleben einsteigen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Einstieg als Student

Nutzen Sie die Gelegenheit, uns während eines Praktikums besser kennen zu lernen.

 

Einstieg als Hochschulabsolvent

Sie wissen schon genau, was Sie wollen und wo Sie sich bei uns im Unternehmen sehen? Dann ist der Direkteinstieg als Assistant/Consultant die optimale Möglichkeit, um gezielt in einem unserer Fachbereiche zu starten.

Sie können auch über die Insurance Transformation Expert Class einsteigen und in vier Monaten zum Spezialisten werden.

 



Erst kennenlernen, dann Karriere machen

Passen wir zu Ihnen? Und Sie zu uns? Das sollten wir gemeinsam herausfinden – in einem fairen und objektiven Bewerbungsverfahren, in dem Sie sich ein Bild von uns und der gewünschten Position bei uns machen und wir Sie und Ihre Fähigkeiten kennenlernen können. Auf den folgenden Seiten finden Sie jede Menge Wissenswertes für Ihre Bewerbung, unsere Anforderungen und einen optimalen Start bei uns.

 

EY Talent Community

Sie möchten alles über die spannenden Startmöglichkeiten bei einem der weltweit beliebtesten Arbeitgeber erfahren?

Melden sich jetzt in unserer EY Talent Community an.

EY - Talent Community

 

Online bewerben und Karriere bei EY machen

Sie können sich bei EY explizit für eine Position oder initiativ über unsere Online-Plattform bewerben. Wie genau der Bewerbungsprozess abläuft, erklärt unsere Slideshow. Wir bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich Rückmeldung zu geben. Bitte rechnen Sie mit einer Bearbeitungszeit Ihrer Bewerbung von etwa zwei bis vier Wochen.

 

Karrieretipps

In unserem Karriereblog geben wir Ihnen nützliche Hinweise zum Thema Bewerbung, Lebenslauf und Interview sowie die vier besten Tipps für ein erfolgreiches Selbstmarketing.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Unser Bewerbungsprozess

  •  
    1

    Jobsuche

    Suchen Sie in unserem Jobportal nach interessanten Stellenausschreibungen. Dort finden Sie jeweils einen „Online bewerben“-Button. Natürlich können Sie sich auch jederzeit initiativ bei uns bewerben.

     
  •  
    2

    Registrierung

    Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. Er sollte mindesten vier und maximal 100 Zeichen umfassen, jedoch weder Akzente noch Leerzeichen enthalten.

    Geben Sie Ihr Passwort ein. Es sollte mindestens sieben und maximal 50 Zeichen umfassen, darunter mindestens eine Ziffer. Ihr Benutzername, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Vor- und Nachname dürfen dabei nicht verwendet werden.

    Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie eine Sicherheitsfrage und die dazugehörige Antwort eingegeben haben, ist Ihr Account erstellt.

     
  •  
    3

    Hilfreiche Informationen vorab

    • Wenn Sie Ihre Bewerbung speichern und später weiterbearbeiten möchten, klicken Sie auf „Als Entwurf speichern“. Damit wird der aktuelle Bewerbungsprozess beendet. Mit „Ja“ bestätigen Sie, dass Ihre Bewerbung als Entwurf gespeichert werden soll. Dies gilt für alle Schritte des Online-Bewerbungsprozesses.
    • Zu jedem vorherigen Schritt können Sie zurückgehen, indem Sie den entsprechenden Punkt in der Übersicht im oberen Teil der Seite anklicken.
    • Sollten Sie länger als 45 Minuten inaktiv sein, werden Sie automatisch ausgeloggt.
    • Wollen Sie sich auf eine weitere oder mehrere Stellen bewerben, werden die Eingaben aus der ersten Bewerbung größtenteils übernommen. Lediglich stellenspezifische Angaben müssen gemacht werden.
    • Alle gespeicherten Bewerbungen können Sie im Online-Bewerbungssystem unter „Meine Jobseite“ und hier unter „Meine Bewerbungen“ wiederfinden.
     
  •  
    4

    Ihr Lebenslauf

    Sie haben nun zwei Möglichkeiten, Angaben zu sich und Ihren Qualifikationen zu machen:

    • Manuelle Onlinebewerbung
      Indem Sie „Speichern und Fortfahren“ anklicken, setzen Sie den Bewerbungsprozess fort.
    • Import Ihres LinkedIn-Profils
      Laden Sie Ihren Lebenslauf via LinkedIn-Profil schnell und einfach in unser Online-Bewerbungssystem. Überprüfen Sie diesen zur Sicherheit auf Vollständigkeit und Richtigkeit.
     
  •  
    5

    Angaben zu Ihrer Person

    Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten sowie das frühestmögliche Eintrittsdatum. Gerne würden wir außerdem wissen, wie Sie auf die Stelle aufmerksam geworden sind.

    Alle Informationen, die uns besonders interessieren, sind mit einem „*“ gekennzeichnet. Mit „Speichern und Fortfahren“ geht es weiter zum nächsten Schritt.

     
  •  
    6

    Ausbildung und Berufserfahrung

    Es interessiert uns, was Sie in Ihrem Leben schon alles erreicht haben – von der Ausbildung bis hin zu möglichen Berufserfahrungen. Ein Tipp: Beginnen Sie immer mit den aktuellsten bzw. wichtigsten Stationen.

    Bereits eingetragene Angaben können mit „Nach oben“ oder „Nach unten“ verschoben werden.

     
  •  
    7

    Weitere Fragen

    Folgendes möchten wir gerne noch von Ihnen wissen:

    • Wie schätzen Sie selbst Ihre Englischkenntnisse ein?
    • Wie hoch ist Ihre Reisebereitschaft?
    • Welche unserer Standorte sind für Sie von besonderem Interesse?

    Nennen Sie uns an dieser Stelle auch gerne Ihre Gehaltsvorstellung, wenn Sie möchten.

     
  •  
    8

    Dokumente beifügen

    Nun können Sie alle relevanten Dokumente wie Ihr Anschreiben, Arbeitsproben, Referenzen, Studiennachweise und weitere Unterlagen hochladen. Wir empfehlen, Ihre Anhänge im PDF- oder JPG-Format abzuspeichern. Insgesamt können Sie bis zu 25 Dokumente mit einer Gesamtgröße von 5 MB hochladen.

    Bitte setzen Sie bei jedem Dokument, das für die Bewerbung erforderlich ist, einen Haken bei „Relevante Datei“. Zusätzlich kennzeichnen Sie bitte durch einen Haken, welche Datei der Lebenslauf ist.

    Im unteren Teil der Seite werden alle hochgeladenen Dokumente angezeigt.

     
  •  
    9

    Überblick und Absenden

    Fast geschafft! In diesem letzten Abschnitt können Sie alle Eingaben und Anhänge noch einmal kontrollieren.

    Sie möchten etwas ändern oder aktualisieren? Das können Sie tun, indem Sie „Bearbeiten“ anklicken oder in der Übersicht im oberen Teil der Seite den entsprechenden Bereich wählen.

    Wichtig: Die Bewerbung ist erst vollständig, wenn Sie den Button „Absenden“ angeklickt haben.

    Wir wünschen Ihnen für Ihre Online-Bewerbung viel Erfolg.

     
     
  • 1Jobsuche
  • 2Registrierung
  • 3Hilfreiche Informationen vorab
  • 4Ihr Lebenslauf
  • 5Angaben zu Ihrer Person
  • 6Ausbildung und Berufserfahrung
  • 7Weitere Fragen
  • 8Dokumente beifügen
  • 9Überblick und Absenden

Dauer des Bewerbungsprozesses

Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen schnellstmöglich nach dem Einreichen Ihrer Online-Bewerbung eine Rückmeldung zu geben. Je nach Verfügbarkeit kann es vorkommen, dass die einzelnen Schritte im Bewerbungsprozess zeitlich variieren. Wenn Sie Ihre Unterlagen elektronisch zur Verfügung haben, benötigen Sie im Regelfall für das Ausfüllen Ihrer Online-Bewerbung 15 bis 20 Minuten.

Unsere Grafik zeigt Ihnen einen beispielhaften Zeitablauf:

EY - Bewerbungsdauer

 

Unterschiedliche Geschichten und Fähigkeiten – gemeinsame Werte

Wir bieten Ihnen ein erstklassiges Arbeitsumfeld, das auf den Eckpfeilern Flexibilität, Inklusion und persönliche Förderung aufbaut. Was Sie mitbringen sollten, um bei EY Ihren persönlichen Erfolgsweg zu gehen, erfahren Sie in unseren Stellenangeboten.

Allgemeine Voraussetzungen

Unsere Aufgabe und internationale Ausrichtung erfordern von unseren Mitarbeitern das Talent für präzise Analysen und gute Englischkenntnisse. Ihre überdurchschnittlichen Leistungen und erste relevante Praxiserfahrungen zeigen uns, dass Sie dieser Herausforderung gewachsen sind.

Das nötige Wissen können Sie sich aneignen. Herausragende Teamleistungen erfordern allerdings mehr: ein Persönlichkeitsprofil, das zu uns und Ihrem Team passt. Folgende Eigenschaften sind uns deshalb besonders wichtig:

  • Teamgeist
  • Engagement
  • Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kunden- und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität und Mobilität
  • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft

 


Der Einstieg als Student/Absolvent (m/w)

Die meisten Hochschulabsolventen, die bei uns einsteigen, haben Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften studiert. Auch Wirtschaftsingenieure, Wirtschaftsmathematiker, Informatiker und Mathematiker können bei uns ihre Karriere starten.

Grundsätzlich freuen wir uns über Bewerbungen von Absolventen mit Diplom- oder Master-Abschlüssen, genauso wie über Bewerber mit Bachelor-Abschlüssen. Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie in unserem Jobportal.

 

Bevorzugte Studiengänge und -schwerpunkte

  • Für „Assurance“
    Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Controlling, Finanzierung und/oder internationale Rechnungslegung; Studiengang der Rechtswissenschaften
  • Für „Tax“
    Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Steuerrecht, betriebliche Steuerlehre und/oder Finanzwirtschaft; Studiengang der Rechtswissenschaften, idealerweise mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Steuern
  • Für „Transaction Advisory Services“
    Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Controlling, Finanzierung und/oder internationale Rechnungslegung und Unternehmensbewertung
  • Für „Advisory Services“
    Studiengang Wirtschaftsinformatik, Informatik und/oder Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Controlling, Rechnungslegung und Supply Chain. 

 

Der Einstieg nach der Ausbildung

Sie müssen nicht unbedingt studiert haben, um bei EY eine berufliche Karriere zu starten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, direkt in unsere Fachbereiche Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung einzusteigen. Voraussetzung ist der positive Abschluss einer Handelsakademie - idealerweise mit Spezialisierung auf Jahresabschluss und Controlling.

Die Bewerbung und das Bewerbungsgespräch

Mit Ihrer Bewerbung möchten Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen und gut vorbereitet ins Rennen gehen. Wir geben Ihnen einige Informationen für das Bewerbungsgespräch, die Ihnen dabei helfen werden.

Ihre Bewerbungsunterlagen

Achten Sie bei Ihrer Bewerbung darauf, dass Sie Ihre Unterlagen vollständig einreichen. Dazu gehören Ihr informativer Lebenslauf, ein aussagekräftiges Anschreiben und alle berufsrelevanten Zeugnisse.

Unsere Empfehlung: lassen Sie Ihre Unterlagen noch von guten Freunden prüfen. Sie haben oft einen anderen Blickwinkel und können Ihnen vielleicht noch den entscheidenden Verbesserungsvorschlag liefern.

Das Anschreiben

  • Halten Sie die vorgegebene Form ein.
  • Sehr wichtig ist, dass Sie Ihre Qualifikationen und Erfahrungen aufführen, die auf die ausgeschriebene Stelle passen.
  • Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse sollten Sie anhand von Beispielen untermauern.

Der Lebenslauf

  • Fügen Sie Orts-/Datumsangabe und Unterschrift am Ende des Lebenslaufs ein.
  • Die Reihenfolge sollte antichronologisch aufgebaut sein, also mit der aktuellen Position beginnen.
  • Alle Stationen sollten zeitlich abgrenzt sein (Jahr und Monat als Zeitangabe).
  • Keine Schriftgrößen unter zehn Punkt verwenden.
  • Es sollte immer hervorgehen, ob Sie ein Praktikum oder ein Studium bereits abgeschlossen haben. Daher sollte die Abschlussnote angeben werden und gegebenenfalls der Studienschwerpunkt/das Thema der Abschlussarbeit genannt werden.

Der Schlüssel zum Erfolg ist die Vorbereitung

Informieren Sie sich umfassend über EY - unsere Organisation, unsere Services, unsere strategische Ausrichtung und unsere Vision für die nächsten Jahre. Erläutern Sie Ihre Stärken und Karriereziele und machen Sie deutlich, wie sie zu unserem Erfolg beitragen können und weshalb Sie glauben, dass Sie zu uns passen.

Unser Tipp: Seien Sie sich so klar wie möglich darüber, was Sie selber für sich wollen und welche Fähigkeiten und Fertigkeiten Sie mitbringen.

Finden Sie andererseits auch soviel wie möglich über Ihren Gesprächspartner und uns heraus. Studieren Sie unsere Recruiting-Broschüre (pdf, 1mb), gehen Sie unsere Karriere-Seiten durch und informieren Sie sich ausführlich über Ihren bevorzugten Einsatzbereich. Falls Fragen aufkommen: Diese einfach notieren und im Vorstellungsgespräch ansprechen.

Dinge, über die Sie vor dem Gespräch nachgedacht haben sollten

Damit Sie bestens auf Ihr Bewerbungsgespräch vorbereitet sind, sollten Sie sich im Vorfeld Gedanken zu folgenden Fragen gemacht haben:

  • Welche Interessen verfolge ich in diesem Gespräch?
  • Unter welchen Voraussetzungen erbringe ich Höchstleistungen?
  • Wo liegen meine eigenen Grenzen?
  • Was ist mir wichtig? Bei meinem Arbeitgeber? Bei meiner Arbeit?
  • Worauf bin ich besonders stolz?
  • Welche Herausforderungen habe ich in Bezug auf mein Studium, außerschulisches Engagement oder während meiner bisherigen Berufserfahrung erfolgreich gemeistert?

Wählen Sie die passende Garderobe

Mit nonverbalen Kommunikationsmitteln wie Kleidung und Accessoires können Sie in jeder geschäftlichen Situation, insbesondere im Bewerbungsgespräch, Punkte sammeln. Unsere Tipps für Sie:

  • Wählen Sie eine klassische Garderobe
  • Tragen Sie beim Bewerbungsgespräch niemals Kleidung zum ersten Mal
  • Entscheiden Sie sich für Kleidungsstücke, die Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und in denen Sie sich wohl fühlen.
  • In unserem Karriereblog  finden Sie weitere hilfreiche Tipps für den perfekten Auftritt.

Nutzen Sie Ihre Zeit

Bei dem Bewerbungsgespräch selbst ist es wichtig, dass Sie sich zirka 15 Minuten vor Ihrem Termin bei uns einfinden. So können Sie sich in aller Ruhe mit der Örtlichkeit vertraut machen - das schafft Sicherheit und nimmt Ihnen die Nervosität.

Dos beim Interview

Wir haben im Folgenden ein paar Do's beim Bewerbungsgespräch für Sie zusammengestellt.

  • Halten Sie Blickkontakt mit Ihrem Gesprächspartner, ohne zu starren.
  • Ein Lächeln kann zu jeder Zeit Brücken bauen. Probieren Sie es doch einfach einmal aus.
  • Bauen Sie Distanz ab, indem Sie Ihrem Gesprächspartner möglichst nicht frontal gegenübersitzen.
  • Bringen Sie Ihre Botschaften auf den Punkt und vermitteln Sie diese systematisch.
  • Lassen Sie in Ihren Berichten einen roten Faden erkennen.

Don'ts beim Interview

Was Sie im Bewerbungsgespräch vermeiden sollten:

  • Vermeiden Sie Unsicherheitsgesten wie Übersprungshandlungen (z.B. am Kopf Kratzen), Herumspielen mit Gegenständen, vor der Brust verschränkte Arme oder Herumnesteln (z.B. an Knöpfen). Diese signalisieren Unsicherheit und Nervosität. Außerdem irritieren Sie Ihren Gesprächspartner und lenken ihn ab.
  • Versuchen Sie nicht, im Bewerbungsgespräch eine Rolle zu spielen und körpersprachliche Signale bewusst einzusetzen. Das Entscheidende im Bewerbungsgespräch ist ein authentisches und damit glaubwürdiges Auftreten und eine in sich stimmige Gesamterscheinung.

 

Recruitment-Veranstaltungen

Unsere Messe- und Veranstaltungstermine für das Jahr 2019 stehen fest. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihre Fragen und Ihren Einsatz bei unseren Workshops.


Frühjahr 2019
 

16.01.2019

 

 

Praktikumstag WU Wien

 

 

WU Wien

 

01.02.2019

 

 

Bildungsinformationstag

 

 

HAK Donaustadt
 

02.02.2019

 

 

Firmenpräsentation

 

 

Vienna Business School Floridsdorf
 

14.02.2019

 

 

LL.M. Job Fair

 

 

WU Wien
 

12.03.2019

 

 

Partner & Recruiting Day

 

 

FH Joanneum Graz
 

12.03.2019

 

 

Karriereforum Linz

 

 

Palais Kaufmännischer Verein Linz
 

12.03.2019

 

 

Lange Nacht der Unternehmen

Ab 11. Februar 2019 können Sie sich wieder zur „Langen Nacht der Unternehmen“ anmelden. Steigen Sie in die Linie 10 ein und blicken Sie hinter die Kulissen von EY. Anmeldungen unter www.langenachtderunternehmen.at

 

 

EY Wien
 

28.03.2019

 

 

mission: SUCCESS

 

 

FH Wiener Neustadt
 

03.04.2019

 

 

Career & Competence

 

 

Kongress Innsbruck

 

16.05.2019

 

 

TU Day

 

 

TU Wien

 

22.05.2019

 

 

Audit Challenge

 

 

EY Wien

 

12.06.2019

 

 

House of Jobs

 

 

Campus der Universität Wien

 

18.06.2019

 

 

Young Tax Professional of the Year

 

 

EY Wien

 

 

Häufig gestellte Fragen

Der Bewerbungsprozess bei EY und allgemeine Fragen

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um den Bewerbungs- und Auswahlprozess, unsere Arbeitsweise, Ihre Karriereentwicklungsmöglichkeiten und die Arbeitsatmosphäre bei EY.

 

Ihre Bewerbung bei EY

Wie kann ich mich über offene Stellen für Absolventen/Berufseinsteiger informieren?

Eine vollständige Liste der freien Stellen in Ihrem Wunschland finden Sie unter Job-Suche.

Wie gehe ich bei der Bewerbung vor?

Sehen Sie sich unsere Karriere-Seite im Internet an und informieren Sie sich ganz genau über Ihren bevorzugten Einsatzbereich. Gehen Sie dann auf Job-Suche und bewerben Sie sich online. Die Stellenbeschreibungen enthalten detaillierte Informationen über die Qualifikationen, die uns wichtig sind. Ausführlichere Informationen zu unserem Einstellungsverfahren finden Sie auch im Abschnitt Bewerbungsprozess.

Was geschieht, wenn mein Lebenslauf/meine Bewerbung bei Ihnen eingegangen ist?

Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Wenn Sie die in der Stellenbeschreibung genannten Voraussetzungen erfüllen, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Näheres erfahren Sie in unseren Interview-Tipps.

Kann ich mein Profil und meine Bewerbung aktualisieren?

Ja, Ihr Profil und Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie jederzeit aktualisieren. Loggen Sie sich dazu einfach in Ihr Profil ein und ändern Sie Ihre Angaben. Wenn Sie eine Bewerbung aktualisieren oder löschen wollen, gehen Sie in Ihrem Profil zu „My Job Page“. Dort können Sie die gewünschten Änderungen vornehmen.

Kann ich mein Profil und meine Bewerbung löschen?

Auch das ist jederzeit möglich. Loggen Sie sich dazu einfach in Ihr Profil ein und klicken Sie „My Account Options“ an. Hier finden Sie die Anweisung zum Löschen Ihres Kontos.

Ich habe meinen Benutzernamen/mein Passwort vergessen. Was muss ich jetzt tun?

Gehen Sie über den Link zu Ihrem Profil. Klicken Sie auf der Login-Seite den Punkt „Kennwort vergessen“ oder „Benutzername vergessen“ an. Folgen Sie den Online-Anweisungen, um einen neuen Benutzernamen/ein neues Passwort zu erhalten.

 

Arbeiten bei EY

Wie ist EY aufgebaut?

EY ist eine internationale Organisation mit Mitgliedsunternehmen in 150 Ländern. Jedes Mitgliedsunternehmen ist im Besitz der jeweiligen Partner, die auch für das operative Geschäft verantwortlich zeichnen.

Um sicherzustellen, dass weltweit nach den gleich hohen Standards und Qualitätsleitlinien gearbeitet wird, verfügen wir über eine globale Aufsichtsstruktur. Diese besteht aus vier geografischen Regionen (Areas). Jede dieser Regionen wird von einem Area Executive geleitet. Die Area Executives arbeiten wiederum eng mit unserem globalen Führungsgremium (Global Executive) zusammen, dem Mark Weinberger als CEO vorsteht.

Bei unseren weltweiten Aktivitäten werden wir außerdem von einer globalen Einheit – EY Global – unterstützt. Sie kooperiert strategisch mit den einzelnen Regionen und stellt sicher, dass wir überall auf der Welt auf höchstem Niveau arbeiten.

In welchen Ländern ist EY vertreten?

EY hat 250.000 Mitarbeiter in 150 Ländern. Unsere Weltkarte bietet eine Übersicht aller Standorte.

Welcher Fachbereich ist für mich richtig?

Das hängt ganz von Ihrem Interessengebiet und Ihrer Spezialisierung ab. Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Karriereseite um und informieren Sie sich eingehend. Sprechen Sie mit Professoren, Karriereberatern, Ihrer Familie oder Ihren Freunden. So finden Sie am besten heraus, wo Sie Ihre Stärken und Neigungen am besten einsetzen können.

Informieren Sie sich über unsere Servicelines auf unserer Website:
Advisory, Assurance, Tax, Transactions, Support Services

Brauche ich bestimmte Abschlüsse, wenn ich bei EY einsteigen will?

Das kommt auf die Position an, für die Sie sich interessieren. Nähere Informationen zu den erforderlichen Qualifikationen finden Sie in den Stellenbeschreibungen unter Job-Suche.

Bieten Sie flexible Arbeitszeitmodelle an?

Flexibilität ist für EY ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir haben den Anspruch, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neben dem Beruf den nötigen Freiraum zu geben, sich um persönliche Angelegenheiten zu kümmern, die ihnen wichtig sind. So kann es etwa hilfreich sein, die Arbeitszeit zu reduzieren oder mobile Arbeitsplätze mit modernster Kommunikationstechnik einzurichten.

Im Gespräch mit Ihnen entwickeln wir gemeinsam eine Lösung, die Ihre persönlichen Bedürfnisse mit den Interessen der Kunden, der Teams und des Unternehmens in Einklang bringt.

So können Sie sich um Familie oder Angehörige kümmern oder sich für Initiativen engagieren, die Ihnen wichtig sind. Unter unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind Olympia-Teilnehmer, Schriftsteller und Musiker. Darauf sind wir besonders stolz.

Wir legen Wert auf ein offenes Klima, das flexibel genug ist, die beruflichen und persönlichen Interessen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu berücksichtigen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von EY werden ausschließlich aufgrund ihrer Fähigkeiten und ungeachtet ihres Hintergrunds, ihres Geschlechts, ihrer ethnischen Herkunft, sexuellen Orientierung und körperlicher Einschränkungen eingestellt und befördert.

 
 

 

Programme für Studierende bei EY

Kann ich bei Ihnen Praxisluft schnuppern und wenn ja, wie finde ich das passende Programm?

Wir halten es für sehr wichtig, Studierenden Einblicke in die Berufspraxis zu geben. Denn so können wir ihnen den Übergang vom Studium in den Beruf erleichtern. Wir bieten diese Möglichkeit in vielen Ländern an. Unter Einstiegsmöglichkeiten können Sie sich über das aktuelle Angebot informieren.

Bieten Sie Praktika an?

Ja. Wenn Sie mit Ihrer Karriere durchstarten wollen, sind unsere Praktika genau das Richtige. Sie sammeln wertvolle Erfahrung und erhalten Einblick in interessante Bereiche. Wenn Sie uns während Ihres Praktikums überzeugt haben, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihnen direkt nach Studienabschluss eine Vollzeitstelle anbieten. Unter Praktikum können Sie sich über die Details informieren.

Welche Aufgaben übernehmen die Praktikanten?

Als Praktikant arbeiten Sie im Team gleichberechtigt mit den Absolventen. Sie erheben Daten, führen Analysen durch, bereiten Präsentationen vor und nehmen an Teammeetings teil. Sie werden gründlich auf Ihre Aufgabe vorbereitet und profitieren vom guten Coaching der Berater in Ihrem Team.

 

Karriereentwicklung bei EY

Wie kann ich mich beruflich weiterentwickeln?

Unser Ziel ist es, Ihnen durch eine spannende, anspruchsvolle Tätigkeit die Möglichkeit zu geben, Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen beständig weiterzuentwickeln. Bei Ihren täglichen Aufgaben stehen wir Ihnen zudem mit einem der Schulungsprogramme der Branche zur Seite.

Wir haben den Anspruch, Sie kontinuierlich zu fördern und Sie auf Ihrem beruflichen Weg zu unterstützen. Wir berücksichtigen Ihre persönlichen Stärken und helfen Ihnen bei der Erweiterung Ihres persönlichen Kompetenzprofils. Der Erfolg Ihrer persönlichen Entwicklung hängt dabei von der richtigen Mischung aus fachlicher Erfahrung, Lerninhalten und Coaching ab. So entwickeln Sie sich rasch weiter und können Ihre Karriereziele schneller verwirklichen.

Wir setzen dabei auf unser Personalentwicklungsprogramm EYU. EYU ist das Powerprogramm für Ihren Weg nach oben. Mit diesem Programm setzen wir uns konsequent für Ihre Weiterentwicklung ein. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren Qualifizierungsbedarf und Ihre Ziele und liefern Ihnen die notwendigen Tools und Möglichkeiten, diese Ziele zu erreichen.

In welcher Form findet Training bei EY statt?

Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Trainings sind ein Kernelement von EYU. Mit unseren Lern- und Entwicklungsprogrammen erhalten Sie im Rahmen von Classroom Learning oder E-Learning genau die Weiterbildung, die Sie für die nächsten Karrierestufen benötigen.

Zudem erhalten Sie durch On-the-Job-Coaching wertvolle praktische Erfahrung. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter EYU.

Kann ich später auch im Ausland für EY arbeiten?

Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern internationale Berufserfahrung zu ermöglichen. Nach zwei Jahren bei EY können Sie sich für einen kurz- oder langfristigen Auslandseinsatz bewerben. Voraussetzung hierfür sind hervorragende Leistungen an Ihrem bisherigen Arbeitsplatz. Wenn Sie eine Aufgabe im Ausland reizt, sprechen Sie Ihren Counselor an. Er wird gemeinsam mit Ihnen nach geeigneten Wegen zu Ihren Zielen suchen.

Welchen Einfluss habe ich auf meine Karriereentwicklung?

Für Ihre Karriere bei EY sind Sie in erster Linie selbst verantwortlich, Ihre Karriereentwicklung ist allerdings eine gegenseitige Verpflichtung. Es liegt an Ihnen, uns Ihre Ziele mitzuteilen, und wir werden im Rahmen von Leistungsbeurteilungen herausfinden, wie wir Sie am besten dabei unterstützen können.

Wir bieten ein unterstützendes Lernumfeld sowie ein team- und leistungsorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich zu einer hochkarätigen und erfolgreichen Fachkraft entwickeln können. Viele Karrierewege stehen Ihnen offen, und wir versuchen nach Möglichkeit, flexible Arbeitsmodelle anzubieten, damit Sie sowohl Ihre beruflichen als auch Ihre privaten Verpflichtungen erfolgreich wahrnehmen können.

Im Gegenzug dazu übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr berufliches und persönliches Weiterkommen und geben jeden Tag am Arbeitsplatz Ihr Bestes.

 
 
 
 

 

 
 

Unternehmenskultur bei EY

Wie sieht eine typische Arbeitswoche bei EY aus?

Jede Arbeitswoche ist anders, und die Stundenzahl wird von Ihrer Arbeitsauslastung und Aufgabe abhängen. Vor allem in Stoßzeiten wird sich Wochenendarbeit nicht ganz vermeiden lassen. Wir ermutigen unsere Teams auf allen Ebenen, flexibel zu sein und gemeinsam zu klären und festzulegen, wie anstehende Aufgaben zu erledigen sind. Durch Rücksprache mit Ihrem Team und Ihrem Vorgesetzten erfahren Sie, was von Ihnen erwartet wird, sodass Sie zeitlich entsprechend planen können.

Gibt es einen Dress-Code bei EY?

In unseren Büros gilt „business casual“ als Dresscode. Von uns als professionellen Beratern erwarten unsere Klienten allerdings, dass wir auch optisch entsprechend professionell auftreten. Dazu gehört, dass wir zu Gesprächen mit Klienten Business-Kleidung tragen. Eine Ausnahme bilden Besuche beim Klienten vor Ort. In diesem Fall richtet sich die Kleidung nach den Kleidervorschriften des Klienten.

Unterstützt EY Vielfalt und Offenheit?

Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Einstellung und Mentalität arbeiten rund um den Globus für EY. Die Vielfalt in unseren Teams ist größer als je zuvor. Darum haben wir ein Umfeld geschaffen, in dem alle Mitarbeiter Wertschätzung erfahren, Teil einer Gemeinschaft sind und die Möglichkeit haben, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und auf der Erfolgsleiter nach oben zu steigen. Wo immer es möglich ist, schaffen wir dabei Barrieren ab.

Durch unsere Mitgliedsfirmen und ihre Teams ist die Vielfalt in unserer Organisation fest verankert. Die von uns praktizierte Offenheit erscheint uns dabei als Königsweg, um aus unserer Verschiedenheit den optimalen Nutzen zu ziehen. Wir legen Wert darauf, unterschiedliche Standpunkte zu akzeptieren und zu berücksichtigen, denn sie tragen dazu bei, dass wir bessere Entscheidungen für uns und für unsere Mandanten treffen. Außerdem ist es uns wichtig, so zu arbeiten, dass unsere Mitarbeiter – unabhängig von Herkunft und persönlichen Eigenschaften – ihre Ziele erreichen und etwas bewegen können.

Wir wollen das kulturelle Bewusstsein und die kulturelle Kompetenz unserer Mitarbeiter schärfen. Dazu gehört auch, dass sie ihre eigenen Standpunkte, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen kritisch überdenken. Bei Bedarf bieten wir auch Soft-Skills-Training an, um etwa eine globale Denkweise zu fördern.

Unser Anspruch, Vielfalt und Offenheit zu fördern und zu pflegen, ist auch in geschäftlicher Hinsicht sinnvoll: Er ist eine wichtige Säule im Umgang mit Teams und Klienten in einer globalisierten Wirtschaft. Und er hilft uns, in einem von wirtschaftlichem und demografischem Wandel geprägten Umfeld grenzüberschreitend zu agieren.

Was tut EY für den Schutz der Umwelt?

Wir sind uns einerseits bewusst, dass wir Verantwortung für die Umwelt tragen. Aber wir sehen Nachhaltigkeit andererseits auch als wichtigen Geschäftsfaktor für uns und unsere Klienten. Selbstverständlich nehmen wir unseren CO2-Ausstoß weltweit kritisch unter die Lupe und ergreifen Maßnahmen, um ihn zu verringern, indem wir beispielsweise

 

  • Auslandsreisen beschränken und stattdessen per Video- oder Telefonkonferenzen kommunizieren
  • vorzugsweise mit ökologisch ausgerichteten Lieferanten zusammenarbeiten

 

Ich habe private Verpflichtungen, die mir wichtig sind. Kann ich trotzdem bei EY arbeiten?

Wir wissen, dass Erfolg mehr ist als die Summe Ihrer Leistungen am Arbeitsplatz. Für viele hat die Familie Vorrang. Deshalb unterstützen wir uns gegenseitig darin, die richtige Work-Life-Balance zu finden, unsere persönlichen Ziele zu erreichen und unseren privaten Verpflichtungen nachzukommen.

Unter unseren Mitarbeitern gibt es Sportler auf Profiniveau, Autoren, Musiker und viele, die während ihrer Tätigkeit bei uns anspruchsvolle persönliche Ziele erreicht haben. Sehr viele haben eine Familie gegründet und Kinder großgezogen. Durch guten und regelmäßigen Kontakt zu Ihrem Team und Ihrem Vorgesetzten und die Bereitschaft zur Flexibilität findet sich sicher eine Lösung, mit der sich berufliche Pflichten und private Verpflichtungen vereinbaren lassen.

Welche Dateitypen werden von EY blockiert?

Zum Schutz vor Computerviren sind ausschließlich folgende Dateitypen als Attachment zugelassen: pdf, doc, docx, gif, jpg, png und txt. Bitte achten Sie speziell beim .doc oder .docx-Format darauf, dass keine aktiven Makros vorhanden sind.

Was erwartet mich im Vorstellungsgespräch?

Bei EY erwartet Sie keine standardisierte Abfertigung, sondern ein persönliches Auswahlverfahren in der jeweiligen Niederlassung. Unsere Entscheidung für oder gegen eine Einstellung treffen wir ausschließlich auf Basis Ihrer Unterlagen und eines persönlichen Gesprächs.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen zum Thema Bewerbung habe?

Die Kontaktdaten der Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Stellenanzeige. Sie können aber auch gerne das Recruiting Team unter +43 1 211 70 - 0 anrufen.

 

Start a lifetime experience

Sie haben sich für EY entschieden, und Ihr Einstieg steht kurz bevor?

Die ersten Monate in einem neuen Unternehmen sind besonders wichtig. Aus diesem Grund durchlaufen Sie nach der Vertragsunterzeichnung unseren strukturierten und transparenten Onboarding-Prozess:

  • Noch vor Ihrem Eintritt erhalten Sie die wichtigsten Informationen über EY, unsere verschiedenen Fachbereiche und den Ablauf der ersten Tage bei uns.
  • Während Ihrer Anfangszeit bei EY und darüber hinaus stehen Ihnen ein Counselor und ein Buddy zur Seite. Beide werden noch vor Ihrem Eintritt bei uns mit Ihnen Kontakt aufnehmen.
  • Am ersten Arbeitstag erhalten Sie als „Fixstarter“ zur Begrüßung eine „Welcome Mappe“ mit allen wesentlichen Informationen sowie Ihre komplette IT Ausstattung (Laptop, Headset, Handy).
  • Durch unser Buddy Programm haben Sie vom ersten Tag an die Möglichkeit, sich ein Netzwerk innerhalb von EY aufzubauen. Damit können Sie nicht nur innerhalb weniger Wochen effizient arbeiten, sondern werden sich auch schnell als Teil von EY fühlen.
  • Regelmäßig findet für alle „Fixstarter“ unser „Welcome-To-EY-Day“ (WTEY) statt. Hierzu laden wir alle neuen Kolleginnen und Kollegen – auch aus den Standorten Linz, Salzburg und Klagenfurt – in unser Wiener Office ein. Wir werden sie mit unserer Unternehmenskultur, unseren Werten und wichtigen Informationen rund um unsere Fachbereiche vertraut machen.
  • Parallel zum WTEY-Day werden unsere neuen Praktikantinnen und Praktikanten zu einem Welcome Breakfast eingeladen. Neben dem Austausch mit anderen Praktikanten erhalten Sie Einblicke in unsere Tools, Prozesse und Unternehmenskultur.