Nacht der Museen in Frankfurt

EY-Benefizauktion

"Junge Kunst mit Zukunft"

  • Share

Wie entsteht Kunst mit Strahlkraft? Indem man alte Wege verlässt, um die Ecke denkt und das Neue gezielt fördert. Zu unserer 100-jährigen Geschichte gehört es, Nachwuchskünstler zu unterstützen. Daran halten wir auch in unserem Jubiläumsjahr fest und laden Sie herzlich zur EY-Benefizauktion „Junge Kunst mit Zukunft“ ein.

Traditionsgemäß bildet die EY-Benefizauktion den Höhepunkt der Nacht der Museen in Frankfurt. Im Museum für Angewandte Kunst stellen die Studierenden der Frankfurter Städelschule und der Offenbacher Hochschule ihre Kunst aus. Eine Jury kuratiert die Werke und Auktionator Karl Michael Arnold führt durch die Versteigerung. Bieten auch Sie mit und sichern Sie sich ein glanzvolles Unikat. Der Erlös kommt beiden Hochschulen zugute.

Bereits vor der Auktion können Sie die Kunstwerke im Museum für Angewandte Kunst entdecken. Kommen Sie einfach ab 2. Mai 2019 zwischen 10 und 17 Uhr vorbei. Ist ein Stück dabei, das Sie besonders fasziniert, können Sie auch direkt vor Ort ein Angebot abgeben.

Für alle, die die Kunst in Ruhe digital entdecken wollen, haben wir eine Web-Galerie eingerichtet.

Gehen Sie mit uns auf Kunststreifzug. Wir freuen uns auf gemeinsame Entdeckungen mit Ihnen.