Porträtfoto von  Fabian Marinell

Fabian Marinell

Manager Operational Transaction Services | Österreich

ist ein ambitionierter Management-Berater für Reorganisationen und strategische Neuausrichtungen sowie Integrationen und Carve-outs.

Fabian Marinell ist Manager innerhalb des Bereichs Transaktionsberatung bei EY Österreich.

Er sammelte Erfahrung in etlichen internationalen Transformationsprojekten, bei denen er namhaften Unternehmen bei der effizienten Umsetzung von Integrationen und Carve-outs sowie bei strategischen Neuausrichtungen/Restrukturierungen begleitete und unterstützte.

Vor seiner Zeit bei EY arbeitete Fabian Marinell unter anderem als Wirtschaftsanalytiker und Vorstandsassistent bei einem führenden Anbieter von Produkten, Systemen und Services für Verkehrssicherheit und intelligentes Verkehrsmanagement.

Fabian Marinell studierte Banking und Finanzwirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Innsbruck und Göteborg. Er ist ein CFA Charterholder.

"Building a better working world" – so trägt Fabian Marinell zu unserem Anspruch bei.

Wir leben in einer sich unglaublich schnell verändernden Welt, einer so genannten VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity – Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität, Vieldeutigkeit), die durch Disruption lang bestehender Geschäftsmodelle sowie ständigen Wandel gekennzeichnet ist. Dies erfordert noch mehr Agilität und Flexibilität von Unternehmen, um für die Zukunft gewappnet zu sein.

Es liegt mir am Herzen, in dieser spannenden Zeit Unternehmen beratend zur Seite zu stehen und sie auf ihrem Transformationsweg zu unterstützen – sei es durch Reorganisation und Umstrukturierung, aber auch durch die Integration neuer Akquisitionen und dem Verkauf existierender Geschäftseinheiten (Carve-outs). So können wir langfristig auch einen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Beitrag leisten.

Kontaktieren Sie Fabian Marinell