Pressemitteilung

1 Nov. 2023

EY stärkt den eigenen Life Sciences Bereich

Zürich, 1. November 2023 – EY Schweiz begrüsst Mitarbeitende der Workforce-Transformation-Beratungsfirma "LIVEsciences AG" an Bord.

Pressekontakt
EY Schweiz

Wegbereiter des Wandels

Zürich, 1. November 2023 – EY Schweiz begrüsst Mitarbeitende der Workforce-Transformation-Beratungsfirma "LIVEsciences AG" an Bord.

Mit der Aufnahme des neuen Teams unter der Leitung der ehemaligen "LIVEsciences"-Gründer Timm Urschinger und Steffen Keller stärkt EY ihre Position im Life Sciences Bereich, treibt Innovationen voran und adressiert die steigenden Anforderungen des Life-Sciences-Marktes in Europa. Das neue Team bringt starke Kompetenzen in den Bereichen strategische Beratung, Führung und Organisationsentwicklung mit.

Simon Olive, Partner und Lead des Bereichs Workforce Advisory von EY in der Schweiz, bestätigt: "Diese Transaktion trägt dazu bei, EY für das weitere Wachstum im Life-Sciences-Sektor in der Schweiz und darüber hinaus zu positionieren. Das neue Team wird unsere Fähigkeiten in den Bereichen strategische Beratung, Workforce Transformation und Leadership Services mit Fokus auf die spezifischen Herausforderungen von Kunden aus der Life-Sciences- und Pharmabranche deutlich verbessern."

Timm Urschinger, Partner im Bereich Workforce Advisory, erklärt: "Wir freuen uns, bei EY weiterhin unsere innovativen und hochwertigen Dienstleistungen rund um die Arbeit der Zukunft anbieten zu können. Bei EY können wir nun auf ein breiteres Spektrum an Fähigkeiten zugreifen, um Life-Sciences-Organisationen in diesem Bereich noch stärker zu unterstützen."

Über die globale EY-Organisation

Die globale EY-Organisation ist eine Marktführerin in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Rechtsberatung sowie in den Advisory Services. Wir fördern mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Dienstleistungen weltweit die Zuversicht und die Vertrauensbildung in die Finanzmärkte und die Volkswirtschaften. Für diese Herausforderung sind wir dank gut ausgebildeter Mitarbeitender, starker Teams sowie ausgezeichneter Dienstleistungen und Kundenbeziehungen bestens gerüstet. Building a better working world: Unser globales Versprechen ist es, gewinnbringend den Fortschritt voranzutreiben – für unsere Mitarbeitenden, unsere Kunden und die Gesellschaft.

Die globale EY-Organisation besteht aus den Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited (EYG). Jedes EYG-Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Ernst & Young Global Limited ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht und erbringt keine Leistungen für Kunden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.ey.com.

Die EY-Organisation ist in der Schweiz durch die Ernst & Young AG, Basel, an zehn Standorten sowie in Liechtenstein durch die Ernst & Young AG, Vaduz, vertreten. «EY» und «wir» beziehen sich in dieser Publikation auf die Ernst & Young AG, Basel, ein Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited.