Dein Berufseinstieg bei EY: alles zu Ausbildung, Studium und Bewerbung

EY bietet dir mehr als einen Weg mitten in die Berufswelt. Ausbildung, duales Studium, triales Modell: Welcher Weg ist deiner?

Diskutieren Sie mit

Dein Berufseinstieg als Schüler bei EY

So startest du bei EY durch

Bei EY kannst du eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) absolvieren. Auch ein Duales Studium ist möglich. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Bachelor-Studiengängen. In unserem Trialen Modell verbindest du Ausbildung, Studium und Praxis und steuerst dabei auf gleich zwei Abschlüsse zu. Möchtest du uns erst unverbindlich kennenlernen? Dann bewirb dich für unser Event „Out of School“ und schau uns einen Tag lang bei der Arbeit über die Schulter.

Weitere Infos zu Ausbildung, dualem Studium, trialem Modell und „Out of School" erhältst du hier:

  • Du hast Spaß an Zahlen und Fakten? Du denkst zugleich gern das große Ganze? Eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) macht mehr aus deinen Talenten. Organisatorisch toppt dich so schnell keiner? Arbeitstage voller Abwechslung sind dein Ding? In der Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) wirst du zum gefragten Allrounder. Erfahre mehr zu deinen Ausbildungsmöglichkeiten.

    Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)

    Bist du gern ganz nah dran? Im Fachbereich Steuern fühlst du den „Pulsschlag“ unserer Mandanten. Die Erstellung von Jahresabschlüssen, Steuererklärungen oder Lohn- und Gehaltsabrechnungen ist dein täglicher Job. Das theoretische Wissen erhältst du an der Berufsschule. Die Ausbildung beginnt im Herbst. Sie endet nach zweieinhalb bis drei Jahren mit der Prüfung vor der Steuerberaterkammer.

    Und später? Starte bei der EY-Steuerberatung!

    Steuerfachangestellte starten in unserer Steuerberatung. Dort erwarten dich spannende Projekte der internationalen und nationalen Steuerberatung. Fachlich und persönlich fördern wir dich durch gezielte Weiterbildung. Auch die Qualifizierung zum Steuerfachwirt (m/w/d) oder zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) steht dir offen. Nach einigen Jahren kannst du das Steuerberaterexamen ablegen. Stets an deiner Seite: erfahrene Kolleginnen und Kollegen.

     

    „Mein Team hilft mir, mein theoretisches Fachwissen in die Praxis umzusetzen. Ich kann jederzeit meine Fragen stellen und bekomme immer eine ausführliche Antwort; das ist mir sehr wichtig in meiner Ausbildungszeit. An EY inspiriert mich besonders die Möglichkeit, verschiedene berufsbezogene Weiterbildungen und Lehrgänge machen zu können.“
    Daria Windemut
    Ausbildung zur Steuerfachangestellten in der Steuerberatung,
    German Compliance & Reporting
     

    Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

    Organisatorisch macht dir keiner etwas vor? Du hast Spaß an Zahlen und bist kommunikativ? Als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) punktest du mit diesen Stärken. Die Ausbildung beginnt im Herbst. Nach zweieinhalb bis drei Jahren folgt die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

    Und später? Sorge für reibungslose Abläufe!

    Dein weiterer Karriereweg führt dich bei uns in die Bereiche Sekretariat und Verwaltung. Während der Zeit bei EY bleibst du nie stehen. Deine systematische fachliche und persönliche Weiterbildung liegt uns am Herzen. Sei dir sicher: Es gibt immer neue spannende Herausforderungen.

    Das wünschen wir uns von dir

    Eine Ausbildung setzt die Mittlere Reife, die Fachhochschulreife oder das Abitur mit gutem Ergebnis voraus. Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch sind ein Vorteil. Wenn du auch noch Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und der praktischen Anwendung von Lernstoff mitbringst: top! Sende uns deine Bewerbung!

    Ausbildungsplätze: aktuelle Stellenangebote

     

  • Du studierst zum Beispiel Wirtschaftsinformatik. Parallel zum Studium an einer Partnerhochschule von EY absolvierst du deine Ausbildung im EY Office und beim Mandanten vor Ort. Schnell qualifizierst du dich fachlich und persönlich – in einem spannenden internationalen Arbeitsumfeld. Nach deinem Studium hast du gute Chancen auf eine Übernahme.

    Dual studieren: Studiengänge und Orte im Überblick

    Diese Bachelor-Studiengänge hat EY im Angebot:

    • Business Administration
    • Business and Law in Accounting and Taxation
    • Business Informatics
    • BWL-Dienstleistungsmanagement mit Schwerpunkt Logistik und Supply Chain Management
    • BWL Bank mit Wahlfach „Prüfungswesen Kreditinstitute“
    • BWL/Steuern und Prüfungswesen
    • Digital Business Management
    • Immobilienmanagement
    • Informatik – Cyber Security
    • RSW/Accounting und Controlling
    • RSW/Wirtschaftsprüfung
    • Steuerlehre im Praxisverbund
    • Steuern, Prüfungswesen & Consulting
    • Steuern und Prüfungswesen
    • Wirtschaftsinformatik
    • WI/International Management for Business and Information Technology (IMBIT)

    In deinem Studium wechseln sich Praxis- und Theoriephasen im dreimonatigen Rhythmus ab. Das Theoriewissen vermittelt die duale Hochschule. In den Praxisphasen bieten wir dir neben deinem Arbeitsalltag auch Weiterbildungen zum Beispiel zu verschiedenen Soft Skills an. Dein Abschluss ist: Bachelor of Arts, Bachelor of Science oder Bachelor of Laws.

    Das sind unsere Partnerhochschulen

    Auf den Seiten unserer Partnerhochschulen findest du weitere Informationen, zum Beispiel zu den angebotenen Studiengängen und Bewerbungsterminen.

    Du bist interessiert? Das brauchst du

    • je nach Hochschule die Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife mit guten Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik;
    • idealerweise eine kaufmännische Ausbildung oder Praktika;
    • großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und die praktische Anwendung des Gelernten;
    • Flexibilität, Teamfähigkeit und gute Englisch- und IT-Kenntnisse. Studieninteressierte ohne Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife sollten folgende Voraussetzungen erfüllen: 
      • Beruflich Qualifizierte mit einer beruflichen Fortbildung: eine berufliche Fortbildung und ein Beratungsgespräch nach § 2 BerufsHZVO
      • Beruflich Qualifizierte ohne berufliche Fortbildung: Abschluss einer Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren, mindestens drei Jahre Berufserfahrung, ein Beratungsgespräch nach § 2 BerufsHZVO und die bestandene Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte

    Duales Studium: aktuelle Stellenangebote Bachelor of Arts

    Duales Studium: aktuelle Stellenangebote Bachelor of Science

  • Hochschule, Berufsschule und wir von EY arbeiten beim Trialen Modell eng zusammen. So begleiten wir dich bis zu deinem Abschluss als Bachelor of Arts und als Steuerfachangestellter (m/w/d).

    Triales Modell – die Voraussetzungen

    Du bist interessiert? Um dich für das Programm zu bewerben, benötigst du die Hochschulzugangsberechtigung (Abitur bzw. Fachhochschulreife).

    Studieninteressierte ohne Hochschulzugangsberechtigung sollten folgende Voraussetzungen für eine Bewerbung erfüllen:

    • Beruflich Qualifizierte mit einer beruflichen Fortbildung: eine berufliche Fortbildung und ein Beratungsgespräch nach § 2 BerufsHZVO
    • Beruflich Qualifizierte ohne berufliche Fortbildung: Abschluss einer Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren, nicht weniger als drei Jahre Berufserfahrung und ein Beratungsgespräch nach § 2 BerufsHZVO sowie die bestandene Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte

    Unsere Kooperations-Hochschulen

    Für unser Triales Modell arbeiten wir mit folgenden Hochschulen zusammen:

    HS Niederrhein

    • Standort: Krefeld
    • Studiendauer: acht Semester
    • Studienrichtung: BWL/Steuern und Wirtschaftsprüfung

    FH Westküste

    • Standort: Heide
    • Studiendauer: acht Semester
    • Studienrichtung: BWL/Steuern

    Triales Modell: aktuelle Stellenangebote

  • Schau uns bei der Arbeit über die Schulter und erfahre alles rund um Ausbildung und Studium. Tauche ein in die Arbeit für unsere Mandanten!

    „Out of School“, rein zu EY

    „Out of School“ ist unser Event für Schülerinnen und Schüler. Erlebe einen Nachmittag lang live, wie wir in der Steuerberaterung, Wirtschaftsprüfung oder Wirtschaftsinformatik arbeiten. An deiner Seite ist dein „Buddy“, ein Auszubildender oder dual Studierender. Er zeigt dir seinen Alltag. Nach einem Office-Rundgang lernst du das Team kennen. Raum für deine Fragen gibt es reichlich, auch bei einer gemeinsamen Kaffeepause.

    Interessiert? So bewirbst du dich

    Entscheide dich für einen der Bereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder Wirtschaftsinformatik, und suche dir einen Standort aus. Sende uns dann deine Online-Bewerbung mit einem kurzen Lebenslauf. Wenig später meldet sich dein „Buddy“ bei dir. Gemeinsam legt ihr einen Termin fest. Ist der Vertrag unterzeichnet, kann es losgehen.

    Zum Bewerbungsformular Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung

    Zum Bewerbungsformular Wirtschaftsinformatik

    Dir hat es gefallen? Halte den Kontakt!

    Der Blick hinter die Kulissen hat sich gelohnt? Dann folge uns auf Facebook, Instagram oder Youtube. Hast du den Schulabschluss bereits in der Tasche oder bist du kurz davor, dann kannst du dich direkt für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei EY bewerben.

FAQ

Ob es um dein Bewerbungsschreiben, das EY-Auswahlverfahren oder die Arbeitsbedingungen bei EY geht: Es gibt jede Menge Fragen. Die wichtigsten findest du in den FAQ für Schüler und Berufserfahrene. Noch Unklarheiten? Sprich uns an! Hier geht es zu den FAQ

Du möchtest bei EY einsteigen?

Job finden

Workshops, Seminare und Kennenlerntermine

Event-Kalender

Hast du noch eine Frage zur Ausbildung oder zum dualen Studium bei EY? Möchtest du mehr erfahren über das triale Modell oder das Karriere-Event „Out of School“? 

Unsere Kolleginnen und Kollegen im EY-Recruitment-Center helfen dir gern weiter.

Telefon: +49 6196 996 10005
E-Mail: karriere@de.ey.com