Werden Sie Young Tax Professional of the Year

Sie studieren erfolgreich Recht oder Wirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht? Dann stellen Sie sich unserem internationalen Wettbewerb.

Diskutieren Sie mit

Zwei duale Studenten bei EY im Projekt

Die Bewerbungsfrist für Young Tax Professional of the Year 2019 ist abgelaufen. Sie interessieren sich für den Wettbewerb und möchten 2020 dabei sein? Hier erfahren Sie mehr über den aktuellen Contest.

Von dieser Herausforderung für zukünftige Steuerberaterinnen und Steuerberater profitieren Sie auf jeden Fall: Denn Sie lernen andere Studierende und erfahrene EY-Kolleginnen und -Kollegen kennen und können erste Kontakte knüpfen. Umso mehr, wenn Sie gewinnen: Am Ende winkt eine 30-tägige Business-Weltreise.

Der Weg zum Sieg

Die Teilnehmer stellen sich in drei Runden den Herausforderungen – und die haben es in sich. Der Wettbewerb startet rein virtuell mit einem webbasierten Multiple-Choice-Test. Dort bearbeiten Sie 30 steuerspezifische Fragen sowie eine offene Frage.

Das Deutschland-Finale

Im zweitägigen Deutschlandfinale am 27. und 28. Juni 2019 treffen die besten 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Runde zusammen. Sie verbringen einen entspannten Tag in Hamburg und lernen das EY Office kennen, bevor es richtig los geht. Am zweiten Tag werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Gruppen eingeteilt und lösen im Team eine knifflige Fallstudie mit anschließender Präsentation vor der hochkarätig besetzten EY-Jury. Hier entscheidet sich, wer für Deutschland ins internationale Finale zieht.

Das internationale Finale

Wer es bis in die letzte Runde geschafft hat, misst sich vom 23. bis 27. November 2019 in Amsterdam mit den Landessiegerinnen und -siegern aus 24 weiteren Nationen. Dort bearbeiten die Kandidatinnen und Kandidaten eine komplexe Fallstudie, stellen sich der Befragung durch die Fachjury und zeigen, was in ihnen steckt. Wer wird der oder die Young Tax Professional of the Year?

Der Gewinn

Als Young Tax Professional of the Year nehmen Sie nicht nur unvergessliche Eindrücke und hilfreiche Kontakte mit, Sie haben die Chance, ein großes weltweites Netzwerk aufzubauen. Der oder die Beste der Besten gewinnt eine 30-tägige Business-Weltreise mit Besuchen der EY-Büros in London, New York und Hong Kong.

Die bisherigen Gewinner

2018

  1. Platz: Samantha Schwarz (Australien)
  2. Platz: Carlos Wong Fook Chin (Malaysia)
  3. Platz: Daniel Lewis (Süd Afrika)

2017

  1. Platz: Natalia Averina (Russia)
  2. Platz: Marissa Lee Sher May (Malaysia)
  3. Platz: Cecilia Zhou (Japan)

Holen Sie sich Eindrücke von den letzten Jahren in unserem Karriere-Blog.

Haben Sie noch eine Frage zu Young Tax Professional of the Year?

Unsere Kolleginnen und Kollegen im EY-Recruitment-Center helfen Ihnen gern weiter.

Telefon: +49 6196 996 10005
E-Mail: karriere@de.ey.com