IFRS 15 im Fokus: Die Darstellungs- und Angabepflichten

1 Juli 2018 PDF

Durch die Einführung von IFRS 15 hat sich der Umfang und die Komplexität der Anhangangaben zu Umsatzerlösen deutlich erhöht. Unternehmen sollten ihre Abschlüsse daher überprüfen, ob sie in Einklang mit den Offenlegungsanforderungen von IFRS 15 sind.

Die Publikation bietet einen umfassenden Überblick über die neuen Darstellungs- und Angabevorschriften und enthält zur Illustration eine Reihe von aktualisierten Praxisbeispielen von Unternehmen, die IFRS 15 anwenden. Aufgrund ihrer besonderen Relevanz für die praktische Umsetzung möchten wir Sie insbesondere auf die folgenden Inhalte hinweisen:

  • Darstellung der Anforderungen des IFRS 15 bezogen auf die primären Abschlussbestandteile, den Anhang, Angaben in Zwischenberichten sowie die Übergangsangaben
  • Zusammenfassung der wesentlichen Angabepflichten zu den einzelnen Bereichen in Tabellen und Checklisten
  • zahlreiche aktualisierte Praxisbeispiele von Unternehmen und Erläuterungen zu den wesentlichen Angabepflichten