Claudia Dedio
Unsere Welt wird immer komplexer. Wir helfen nicht nur dabei, Schritt zu halten, sondern auch, einen Schritt voraus zu sein.

Claudia Dedio

Partner & Chief Operating Officer Steuern | Deutschland, Schweiz, Österreich

Berät namenhafte Private-Equity-Häuser und Unternehmen in nationalen und internationalen Transaktionsprojekten. Folgt dem Motto „Global denken, global agieren“ auf zahlreichen Reisen durch die Welt.

Claudia Dedio ist Chief Operating Officer des Geschäftsbereichs Tax für Deutschland, Schweiz und Österreich. Daneben verantwortet sie die Leitung der International Tax and Transaction Services für Deutschland, Schweiz und Österreich.

Seit mehr als 25 Jahren berät sie namenhafte Private-Equity-Häuser und Unternehmen in großen nationalen und internationalen Transaktionsprojekten und besticht durch ihre fachliche Expertise. Neben der Beratung unserer großen Mandate liegen ihr auch mittelständische Mandanten am Herzen.

Vor ihrem Karrierebeginn bei EY studierte Claudia Dedio Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth. Sie ist Diplom-Kauffrau und Steuerberater.

Wie Claudia Dedio dabei hilft, dass die Welt besser funktioniert

In einer sich immer dynamischeren Welt ist es unser Ziel, für unsere Mandanten eine Konstante zu bilden, die sie dabei unterstützt, dem Wandel immer einen Schritt voraus zu sein. Uns ist es wichtig, unsere Mandanten stets auf dem neusten Stand zu halten und Lösungen für Probleme aufzuzeigen, die vielleicht noch nicht morgen, aber möglicherweise übermorgen kommen werden.

Digitalisierung oder Disruptive Environment sind für uns keine Schreckensszenarien, sondern eine Chance, die es zu antizipieren und nutzen gilt. Um dies auf höchstem Niveau zu gewährleisten, arbeiten wir an der ständigen Transformation unserer Abteilung. Damit schaffen wir eine Umgebung für Höchstleistungen und beste Ergebnisse für unsere Mandanten bei gleichzeitiger maximaler Zufriedenheit unserer Teams.

Kontaktieren Sie Claudia Dedio