Frank Schöneborn
In Bezug auf Verrechnungspreise muss man auch immer operative Fragen stellen: Wie? Wann? Wer? Mit wem? Womit? Nichts geschieht von allein. Es muss sich jemand kümmern – auch im Transfer Pricing.

Dr.-Ing. Frank Schöneborn

Partner, Operational Transfer Pricing, EY Tax | Deutschland, Schweiz, Österreich

Ist Controller aus der Industrie, der sein Herz für das Operational Transfer Pricing entdeckt hat. Ist damit ein echter Macher im „Maschinenraum“ von Unternehmen.

Frank Schöneborn ist seit 2015 EY Partner für Operational Transfer Pricing für Deutschland, Schweiz und Österreich.

Er berät Experten aus den Bereichen Konzernsteuern, Rechnungswesen, Controlling, Finanzen und IT, die sich mit internationalen Verrechnungspreisen und speziell mit den Herausforderungen bei der operativen Implementierung auseinandersetzen müssen.

Ausgangspunkt ist die Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses zu Verrechnungspreisen. Darauf aufbauend bieten Frank Schöneborn und sein Team Rat und Hilfestellung bei der operativen Umsetzung von steuerlichen Verrechnungspreis-Systemen in Organisation, Prozessen und IT-Systemen sowie zu allgemeinen Fragen des Tagesgeschäfts.

Vor dem Einstieg bei EY war Frank Schöneborn als promovierter Wirtschaftsingenieur insgesamt 17 Jahre in der Industrie tätig und verantwortete verschiedene Fach- und Führungsfunktionen.

Frank Schöneborn ist Autor einer Vielzahl richtungsweisender Fachartikel und Beiträge zum Operational Transfer Pricing und gefragter Referent auf Fachtagungen.

"Building a better working world" – so trägt Frank Schöneborn zu unserem Anspruch bei.

"Die steigenden Herausforderungen im Bereich Verrechnungspreise sind nicht zu übersehen. Für alle mit konzerninternen Verrechnungspreisen befassten Experten gilt es heute mehr denn je, neben der Erfüllung von Compliance-Anforderungen auch den im Konzernverbund geschaffenen Wert zu erhalten.

Wir unterstützen Unternehmen dabei, das Risiko- und Problembewusstsein für Transferpreise in der Organisation zu stärken und eine erfolgreiche Zusammenarbeit der Steuer-, Accounting-, Controlling- und IT-Abteilungen zu erreichen. Hierbei begleiten und beraten wir unsere Mandanten u. a. bei Problemanalysen, beim Aufbau einer Verrechnungspreis-Organisation, bei der Gestaltung effizienter funktionsübergreifender Intercompany-Prozesse und bei der Implementierung passgerechter IT-Lösungen.

Darüber hinaus stehen wir zu Fragen der internen Kommunikation und zu internationalen Verrechnungspreisen zur Verfügung."

Kontaktieren Sie Frank Schöneborn