Porträtfoto von Philipp Depiereux
Digitize or Die - Wir brauchen mehr Mut und Disruption.

Philipp Depiereux

Gründer & Managing Director etventure Initiator & Moderator des Non-Profit Formats ChangeRider

Treibt als Gründer und Geschäftsführer der Digitalberatung und Startup-Schmiede etventure den digitalen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft voran, mit neuen Denkweisen und neuen Methoden.

Philipp Depiereux ist Mitgründer und Geschäftsführer von etventure, das 2017 von EY übernommen wurde. In diesen Funktionen unterstützt er Unternehmen dabei, den digitalen Wandel erfolgreich zu meistern und ermöglicht Großunternehmen, mittelständischen Unternehmen und Startups aus verschiedenen Branchen die Chancen der digitalen Transformation ganzheitlich zu nutzen.

Er ist gefragter Redner zu Themen rund um Innovation, Digitalisierung, Corporate Transformation, Company Building und Startups. Philipp Depiereux gilt als Messias der Digitalisierung im deutschen Mittelstand (Handelsblatt) und ist eine der LinkedIn Top Voices 2019 im DACH-Raum.

Pioniergeist statt Panik, Mut statt Angst, Erfolgsgeschichten statt Negativbeispiele: Dafür hat Philipp Depiereux das Non-Profit-Format ChangeRider, den Talk im Tesla initiiert. In seinem Video- und Podcastformat erzählen Menschen aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft, wie sie den Wandel gestalten, die digitale Transformation vorantreiben sowie Land und Menschen nach vorne bringen. Damit will Philipp Depiereux Aufbruchstimmung auslösen und eine gesellschaftliche Bewegung für die aktive Gestaltung des positiven Wandels für Deutschland und Europa in Gang setzen.

“Building a better working world" – so trägt Philipp Depiereux zu unserem Anspruch bei.

„Bei meinen Projekten helfe ich Unternehmen dabei, den digitalen Wandel voranzutreiben und sich mutig den damit einhergehenden Herausforderungen zu stellen. Dies beinhaltet nicht nur das Arbeiten in einem geschützten Raum, sondern auch die Befähigung sowie Weiterschulung der Mitarbeiter, um für den digitalen Wandel fit zu sein.“

Kontaktieren Sie Philipp Depiereux