Porträtfoto von Stefan Krüger

Dr. Stefan Krüger

Leiter Digital Law I Deutschland, Österreich, Schweiz

Stefan Krüger leitet den Geschäftsbereich Digital Law für Deutschland, Schweiz und Österreich und berät Mandanten in allen Bereichen des digitalen Rechts.

Sein Schwerpunkt liegt auf der Beratung zur Umsetzung der digitalen Agenda, zu digitalen Geschäftsmodellen (insbesondere datengestützte Dienstleistungen), zum Schutz und zur Verwertung geistiger Eigentumsrechte einschließlich Lizenzierung sowie der Vertretung von Mandanten in Verfahren vor deutschen Gerichten und Gerichten der Europäischen Union.

Vor seinem Eintritt bei EY war Stefan Krüger über 20 Jahre als Partner in großen internationalen Anwaltskanzleien tätig. 

Wie Stefan Krüger dabei hilft, dass die Welt besser funktioniert

"Beratungsleistungen zu digitalem Recht sind in vielerlei Hinsicht anspruchsvoll. Es reicht nicht, nur die Gesetze zu kennen. Man muss auch in der Lage sein, diese auf Situationen und Sachverhalte zu übertragen, die bislang weder vom Gesetzgeber noch von den Gerichten behandelt wurden. Dies setzt ein tiefgreifendes Verständnis rechtlicher Zusammenhänge voraus.

Noch wichtiger sind ein entsprechendes technisches Know-how und breitgefächerte Kenntnisse der zugrunde liegenden Geschäftsmodelle und Erfolgsfaktoren. Nur durch die Kombination dieser Fähigkeiten können wir herausragende Beratungsleistungen für unsere Mandanten im Bereich des digitalen Rechts erbringen."

Kontaktieren Sie Stefan Krüger