Thomas Harms
Wenn der Handel den wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht werden will, muss er frühzeitig erkennen was die Zukunft bringen wird und schon heute mutige Entscheidungen dafür treffen.

Thomas Harms

Managing Partner und Global Retail Leader I Deutschland, Schweiz, Österreich

Innovativ. Intellektuell neugierig. Mentor. Erfahrener Einkäufer. Vater von vier Kindern. Hobby-Koch. Golfspieler. Schalke-Fan.

Als Global Retail Leader ist Thomas Harms für die Definition und Umsetzung der weltweiten EY-Strategie im Bereich Einzelhandel verantwortlich. Er gewährleistet, dass unsere Kunden der Handels- und Konsumgüterindustrie in allen Regionen gut betreut werden und leitet damit über 20.000 Kollegen weltweit.

Nach mehr als 20 Jahren in der Prüfung und Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen ist Thomas Harms noch genauso neugierig auf neue Entwicklungen wie zum Beginn seiner Karriere. 

Schon früh spezialisierte er sich auf die Besonderheiten des Konsumgüter- und Einzelhandels. Die Branche, die heute vor komplexen, strategischen Herausforderungen steht, kennt er wie kaum ein zweiter. Seine langfristigen Kundenbeziehungen und sein ausgeprägtes, branchenübergreifendes Netzwerk sind der Grundstein für erfolgreiche Kooperationen und viele kreative Lösungen, die Thomas Harms für die Branche entwickelt.

"Building a better working world" – so trägt Thomas Harms zu unserem Anspruch bei.

„Seit jeher ist es meine Motivation, andere durch meine Erfahrung dabei zu begleiten, ihre Ziele zu erreichen und ihr Potenzial zu entfalten. 

Bis heute ist diese Begeisterung mein Antrieb. Ich unterstütze Führungskräfte, die wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen und ihr Unternehmen nachhaltig zu gestalten.

Indem ich Chancen, Risiken und Alternativen aufzeige, ermögliche ich meinen Kunden zu wachsen und sich dabei treu zu bleiben. Darüber hinaus motiviere ich sie aber auch, auf allen Ebenen dem Wandel mit Neugier zu begegnen."

Kontaktieren Sie Thomas Harms