Brille

Cybersicherheit 20/21

Das Jahr 2020 war in jeglicher Hinsicht außergewöhnlich. Es wurde nicht nur von der Pandemie mit all ihren Auswirkungen bestimmt, sondern war auch von vielen zum Teil überaus gefährlichen Cyber-Attacken geprägt.

Ob Datendiebstahl, Erpressung oder Produktionsausfälle innerhalb der Supply Chain – die Cybersicherheit von Organisationen hat auch im neuen Jahr besondere Beachtung verdient. Neben den immensen Schäden, die ein Angriff mit sich bringt, ist die zunehmende Professionalisierung von Hackern und der Angriff über Dritte wie Lieferanten oder bei M&A-Transaktionen besonders besorgniserregend.

  •   Wie lässt sich Transparenz für die eigene Bedrohungslage schaffen?
  •   Welche Möglichkeiten gibt es für Organisationen, ihre Abwehrkräfte gegen Cyber-Attacken zu stärken?
  •   Was kommt im Jahr 2021 auf uns zu und welche Prioritäten sollten gesetzt werden?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit unseren Gästen Bernd Much, Area Vice President, Technical Account Management bei Tanium und Stefan Molls, Regional Vice President Risk & Security bei Tanium.

Veranstalter

EY Deutschland
Building a better working world
Matthias Bandemer
Leiter Cybersecurity, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft | Deutschland
Bodo Meseke
Global Forensics Cyber Response Leader | Europe West Forensics Cyber & Technical Infrastructure Leader

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unserer Veranstaltung? Kontaktieren Sie bitte

Michalina Krzyzak | Mail

ey-brille-hubseite-version1-20210716

Weitere Events dieser Reihe

Entdecken Sie weitere Webcasts der Cyber Live-Events Reihe.

Mehr erfahren