handy

Tax Webcast Quarterly

Trends der Betriebsprüfung 2021 und steuerpolitischer Ausblick

Unser Tax Webcast Quarterly bietet Ihnen einmal im Quartal einen Gesamtüberblick der aktuellen Entwicklungen des Steuerrechts. Er hält Sie zu aktuellen Themen aus Rechtsprechung und Verwaltung ebenso wie zu steuerpolitischen Entwicklungen aus Berlin und anderen wesentlichen Themen auf dem Laufenden. Dabei steht jeder Tax Webcast Quarterly unter einem besonderen Motto, welchem wir uns intensiver widmen. Nach der Hauptsession bieten wir noch optionale thematisch spezialisierte Breakouts an.

Zum Jahreswechsel schauen wir auf Trends und Prüfungsschwerpunkte in den Betriebsprüfungen 2021. Wir geben Ihnen im Tax Webcast Quarterly dazu einen Praxisbericht zu ausgewählten Entwicklungen, die steuerliche Außenprüfungen geprägt haben. Der Blick ins kommende Jahr widmet sich den steuerpolitischen Perspektiven einer neuen Bundesregierung und analysiert, welche Rahmenbedingungen und Veränderungen in der neuen Legislaturperiode zu erwarten sind. Daneben geben wir Ihnen ein Update der jüngsten BFH-Rechtsprechung zum Dauerbrennerthema der grenzüberschreitenden Konzernfinanzierungen und informieren Sie in einem Steuerticker über aktuelle Entwicklungen aus Rechtsprechung und Finanzverwaltung.

Themen der Breakout-Sessions sind: 

  • Betriebsprüfungsmanagement im „Tax Department of the Future”
  • Forschungszulage – Aufbruchstimmung und Sicherheit für die Anwendungspraxis
  • Paradigmenwechsel bei der Gewerbesteuer: Neuregelung zur erweiterten Grundstückskürzung
  • Das Optionsmodell – Wie vorteilhaft ist es wirklich?

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Verwandte Themen Steuerberatung

Veranstalter

EY Deutschland
Building a better working world
Andreas S. Bolik
Associate Partner, Steuerberater, National Office Tax | Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft | Deutschland

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unserer Veranstaltung? Kontaktieren Sie bitte

Rico Zischka | Mail