Medien

  • Share

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit heisst für EY nicht nur über die Entwicklung des Unternehmens zu berichten, sondern sich auch zu den wichtigsten Branchen-Themen zu äussern und sich an öffentlichen Diskussionen zu beteiligen.

Darüber hinaus veröffentlichen wir Studien, Fachbeiträge und stehen als Ansprechpartner bei Fachfragen zur Verfügung.


Aktuelle Medienmitteilungen
 

Januar 2015


28. Januar 2015
EY Schweiz verstärkt die strategische M&A-Beratung

Innerhalb der Transaktionsberatung wird das Mergers & Acquisitions-Geschäft per 1. Februar 2015 ausgebaut und erhält mit Ronald Sauser einen neuen Leiter. Im Zuge der erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie wird das M&A-Team insgesamt durch vier erfahrene Berater stark ausgebaut.

21. Januar 2015
EY ernennt Stefan Rösch-Rütsche zum neuen Leiter der Transaktionsberatung in der Schweiz

Stefan Rösch-Rütsche (50) hat am 1. Januar 2015 die Verantwortung für den Transaktionsbereich von EY übernommen. Seine Expertise hat er als langjähriger EY-Partner in vielfältigen Bereichen der Transaktionsberatung im In- und Ausland gewonnen.

20. Januar 2015
SNB-Entscheid: EY empfiehlt Einrichtung einer Task Force

Die Aufhebung des Franken-Mindestkurses hat viele Unternehmen überrascht und wirft Fragen auf. EY empfiehlt den betroffenen Unternehmen, rasch eine interdisziplinäre Task Force zu bilden.

20. Januar 2015
M&A-Rekordjahr in der Life-Science-Branche bringt Pharmariesen in Zugzwang

Im vergangenen Jahr haben die grossen Life-Sciences-Firmen Fusionen und Übernahmen in Rekordhöhe getätigt: Der Wert aller Transaktionen weltweit hat gemäss einer EY-Studie 223 Milliarden US-Dollar erreicht, ein Anstieg von über 150 Prozent zum Vorjahr.

13. Januar 2015
Wohnimmobilien stehen 2015 klar im Fokus

Immobilieninvestitionen bleiben in der Schweiz 2015 weiterhin interessant: Von nahezu allen Befragten (97 Prozent) wird der hiesige Immobilienmarkt als attraktiv bzw. sehr attraktiv bezeichnet. Somit lässt sich eine Steigerung des Standortvorteils gegenüber dem Vorjahr (2014: 80 Prozent) verzeichnen.

12. Januar 2015
Schweizer M&A-Markt erzielte 2014 ein erstklassiges Ergebnis

Der M&A-Markt in der Schweiz büsste im letzten Quartal 2014 im Vergleich zu den herausragenden Ergebnissen der vergangenen Quartale zwar ein wenig an Dynamik ein, schnitt aber historisch gesehen nach wie vor gut ab. Insgesamt konnte im Kalenderjahr 2014 ein Rekordtransaktionsvolumen erzielt werden, das in erster Linie zahlreichen Megadeals zu verdanken war.

08. Januar 2015
EY Bankenbarometer 2015 - Regulation statt Innovation

Die neue Realität im Banking nimmt Konturen an. Wie das EY Bankenbarometer 2015 zeigt, rechnet über die Hälfte der Schweizer Banken damit, dass der automatische Informationsaustausch in Zukunft auch auf inländische Bankkunden angewendet wird.