Pressemitteilung

25 Aug 2020 Zurich, CH

Pascale Lenz neue HR Leiterin bei EY in der Schweiz

Zürich, 25 August 2020. EY Switzerland hat Pascale Lenz zur neuen Leiterin HR ernannt. Sie übernimmt diese Funktion per 1. September 2020 von Mario Vieli, der sich nach 12 Jahren für eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb von EY entschieden hat.

EY Switzerland hat Pascale Lenz zur neuen Leiterin HR ernannt. Sie übernimmt diese Funktion per 1. September 2020 von Mario Vieli, der sich nach 12 Jahren für eine neue berufliche Herausforderung ausserhalb von EY entschieden hat.

 

Pascale Lenz verfügt über eine 25-jährige berufliche Erfahrung mit stetig zunehmender Fach- und Führungsverantwortung im Human Resources-Bereich. Mit Ausnahme eines kurzen Abstechers zu einer Grossbank erwarb sie diese beim Technologie-Unternehmen IBM: So war sie unter anderem Leiterin des Industry Solutions Lab bei IBM Research in Rüschlikon (ZH) mit Verantwortung für das Kundencenter und dessen Fachspezialisten und später zuständig für das Exectuive Talent Management in einer europäischen Rolle. Als Manager HR Services war sie verantwortlich für die Einführung von neuen HR-Tools und die Harmonisierung der Prozesse für alle HR-Bereiche. 2013 bis 2017 agierte sie als Head HR Business Partner für die Marktregion Deutschland/Österreich/Schweiz (DACH), wobei sie zuständig für die Human Resources-Aspekte innerhalb der Geschäftseinheit Global Technology Services war.

Zuletzt war Pascale Lenz als Head HR und Mitglied der Geschäftsleitung von IBM in der Schweiz tätig.

 

Julia Thonhauser-Kurz, Chief Talent Partner von EY in der Schweiz, kommentiert: «Es freut mich sehr, dass wir mit Pascale Lenz eine routinierte und motivierte Expertin zur Verstärkung unseres HR-Teams in der Schweiz gewinnen konnten. Dank ihrer profunden und breiten Erfahrung im Personalwesen ist sie für diese Aufgabe bestens gerüstet.»


- ends -

About the global EY organization

The global EY organization is a leader in assurance, tax, transaction, legal and advisory services. We leverage our experience, knowledge and services to help build trust and confidence in the financial markets and in economies all over the world. We are ideally equipped for this task – with well-trained employees, strong teams, excellent services and outstanding client relations. Our global mission is to drive progress and make a difference by building a better working world – for our people, for our clients and for our communities.

The global EY organization refers to all member firms of Ernst & Young Global Limited (EYG). Each EYG member firm is a separate legal entity and has no liability for another such entity’s acts or omissions. Ernst & Young Global Limited, a UK company limited by guarantee, does not provide services to clients. For more information, please visit www.ey.com.

EY’s organization is represented in Switzerland by Ernst & Young Ltd, Basel, with ten offices across Switzerland, and in Liechtenstein by Ernst & Young AG, Vaduz. In this publication, “EY” and “we” refer to Ernst & Young Ltd, Basel, a member firm of Ernst & Young Global Limited.