EY Recruiting in the Dark

Am 23. Februar 2023 heißt es: Licht aus, Karriere an! Wir suchen die besten Talente und um dir zu beweisen, dass hinter unserem Diversity-Versprechen nicht nur graue Theorie steckt, drehen wir bei Recruiting in the Dark das Licht ab – im wahrsten Sinne des Wortes.

Diskutiere mit

EY Recruiting in the Dark

Worum geht es bei EY Recruiting in the Dark?

Viel zu oft können wir nicht unser volles Potential zeigen, weil wir von anderen Fragen abgelenkt sind. Angefangen bei vermeintlich banalen Dingen wie „Habe ich das richtige Outfit an?“, „Sitzt meine Frisur?“, bis hin zu „Werde ich aufgrund von Alter/Geschlecht/Herkunft nicht berücksichtigt?“.

Diese Stereotype begegnen uns im Alltag immer noch zu oft, daher möchten wir ein Zeichen setzen und beweisen, dass wir absolut hinter unserem Versprechen stehen: Für unsere Teams suchen wir die besten Talente – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität oder anderen Merkmalen, die Stereotype bringen.

Deswegen kannst du bei Recruiting in the Dark, den Start für deine Karriere bei uns setzen – und zwar komplett anonym, so wie du bist und frei von Stereotypen. Damit du dich voll und ganz auf dich und dein Potential konzentrieren kannst.

 

Sichere dir deinen Platz beim Event!

Jetzt bewerben!

Anmeldeschluss ist der 12. Februar 2023.

 

Informationen zu Ablauf und Teilnahmebedingungen

  • Wie läuft Recruiting in the Dark ab?

    Du bewirbst dich bis 12. Februar 2023 über dieses Formular. Unser Recruiting Team sieht sich nach dem Anmeldeschluss deine Angaben an und vergibt auf Basis deiner bisherigen Kenntnisse und Erfahrungen die Plätze für das Event. Ob du einen Platz erhalten hast, erfährst du am 13. Februar 2023.

    Das Event selbst ist ein erstes gemeinsames Kennenlernen, bei dem wir uns dir vorstellen und mehr über deine persönliche Geschichte erfahren möchten.

    Bei unserer Eventlocation wirst du nach einer kurzen Begrüßung in den Gesprächsraum geführt. Dort ist es so komplett finster, dass du nicht einmal deine eigene Hand vor Augen erkennst. Im Raum erwartet dich eine:r unserer Kolleg:innen und führt mit dir ein kurzes 15-20 minütiges Kennenlerngespräch. (Bitte beachte: Die Gespräche werden auf Deutsch geführt.) Dort kannst du einerseits erzählen, was für eine Anstellung du suchst und andererseits fragen, warum du dich für EY als Arbeitgeber entscheiden solltest.

    Nach dem Gespräch laden wir dich – wieder im Hellen - zu einem gemeinsamen Networking bei Snacks und Drinks ein. Wenn du möchtest, wartet außerdem noch eine weitere besondere Erfahrung auf dich – ein Spaziergang durch eine blinde Wirklichkeit.

    Wenn du und dein:e Gesprächspartner:in voneinander überzeugt sind, erhältst du in den Tagen nach dem Event eine Einladung zu einem weiteren Gespräch, bei dem wir mit dir die restlichen Punkte deiner Anstellung bei uns besprechen.

  • An wen richtet sich Recruiting in the Dark?

    Das Event richtet sich an Personen, die eine Karriere in der Prüfung oder Beratung starten möchten und sich für einen Einstieg bei EY interessieren.

    Mehr Informationen zu unseren Einstiegsmöglichkeiten

    Bedingungen für die Teilnahme sind:

    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Wir empfehlen ein abgeschlossenes oder laufendes Hochschulstudium (Wirtschafts-, Rechtswissenschaften oder MINT-Fächer) oder einen HAK/HTL-Abschluss
    • Zeit am 23. Februar 2023 ab 12:00 Uhr. Über die genaue Uhrzeit und das detaillierte Programm erfährst du zeitnah zum Event.
    • Anmeldeschluss ist der 12. Februar 2023!
    • Für die Teilnahme ist jedenfalls eine Anmeldung erforderlich.
  • Wie kann ich an Recruiting in the Dark teilnehmen?

    Bewirb dich bis 12. Februar 2023 über dieses Formular für die Veranstaltung. Unser Recruiting Team sieht sich nach dem Anmeldeschluss deine Angaben an und vergibt auf Basis deiner bisherigen Kenntnisse und Erfahrungen die Plätze für das Event.

    Wir haben versucht die Anmeldung so anonym wie möglich zu gestalten, ein paar Informationen zu dir benötigen wir aber trotzdem. Die Angaben dienen vor allem dazu, dir alle weiteren Informationen rund um das Event zukommen zu lassen. Außerdem wollen wir damit sicherstellen, dass wir dir eine:n passende:n Gesprächspartner:in gegenüber setzen und dir später auch einen Platz in einem unserer Teams anbieten können.

  • Ist die Teilnahme am Event wirklich komplett anonym?

    Die Teilnahme am Event ist komplett anonym möglich. Aus rechtlicher Sicht ist es allerdings notwendig, dass du bestimmte Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mail Adresse) angeben musst. Zum einen damit du der Datenschutzbestimmung zustimmen kannst und zum anderen, damit wir dich mit allen weiteren Informationen zum Event versorgen können.

    Damit wir dir aber größtmögliche Anonymität zusichern können, werden nach der Anmeldung alle nicht nötigen Informationen zu deiner Person (Vor- und Nachname, sowie die E-Mail Adresse) anonymisiert. Weder wird unser Recruiting Team vorab in ihrem Auswahlprozess davon erfahren, noch dein:e Gesprächspartner:in beim Event selbst.

    Deinen Namen und deine Mailadresse verwenden wir nur im Rahmen der Kommunikation zu dir. Erst im Nachgang zum Event (nachdem ihr euch bereits persönlich kennengelernt habt) geben wir deinen Namen und deine Mailadresse an unser Recruiting Team weiter, damit ihr euch über alle weiteren Schritte austauschen könnt.

  • Muss ich für das Event etwas vorbereiten?

    Für die Teilnahme am Event musst du dir ein paar Minuten Zeit nehmen, um das Anmeldeformular auszufüllen. Danach musst du nichts weiter vorbereiten.

    Bei der Veranstaltung gibt es keinen Dresscode. Komm gerne so, wie du dich wohlfühlst.

    Wenn du nach Themen suchst, um dich auf das Event vorzubereiten oder über die du beim Gespräch mehr erfahren möchtest, informiere dich gerne vorab über unsere Fachbereiche und Einstiegsmöglichkeiten bei uns. Wenn du vorab Einblicke in unsere unterschiedlichen Teams erhalten willst, dann klick dich gerne durch die Highlights unseres Instagram Kanals.

  • Entstehen für mich Kosten durch die Teilnahme am Event?

    Nein, für dich entstehen durch die Teilnahme keine Kosten. Die Kosten für deine Anreise (innerhalb Österreichs und in Höhe des gültigen ÖBB 2. Klasse Tarifs) übernehmen wir. Die Kosten für die An-/Abreise musst du bitte vorab selber auslegen und kannst sie danach (zusammen mit dem Original-Ticket) rückverrechnen.

    Bei Fragen dazu wende dich gerne an unser Talent Team.

      

Jetzt bewerben!

  

Hast du noch Fragen zu Recruiting in the Dark?

Unsere Kolleg:innen aus dem Talent Team helfen dir gern weiter.

E-Mail: careers@at.ey.com