EY Growth Maturity Assessment

Das EY Growth Maturity Assessment und die Diskussion der eingereichten Informationen ist das Herzstück des Bewerbungsprozesses.

Mit dem EY Growth Maturity Assessment hat EY ein Rahmenwerk entwickelt, um die grundsätzliche „Growth Investment Readiness“ von Start-ups zu evaluieren.

Die teilnehmenden Start-ups bewerben sich mit umfangreichen Fakten und Essays zu den wesentlichen Kriterien wie Geschäftsmodell, Wachstumspläne, Skalierbarkeit, Team, Visionen, Operational Excellence, Finanzierung und Governance und werden im ersten Schritt von der Fachjury gemäß dem EY Growth Maturity Assessment bewertet. Damit ist sichergestellt, dass nur die besten Start-ups beim Event zum Pitch antreten.

Die Start-ups werden bei Erreichen der definierten Punktegrenze gemäß der Punktzahl mit EY Scale-up Badges in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Diese dienen auch über den Wettbewerb hinaus als fundierte Qualitätssiegel und können bis zum 31. Dezember 2022 kostenlos genutzt werden. Mit der Kombination aus Fakten, Argumenten und einer Live-Präsentation ist der EY Scale-up Award die Champions League unter den Start-up-Wettbewerben und damit eine der fundiertesten Auszeichnungen für österreichische Start-ups in der Wachstumsphase.

Disclaimer: Das EY Maturity Assessment ist ein unverbindliches Benchmarking auf Basis der von den Unternehmen eingereichten Informationen und der darauf folgenden Gespräche zum Zeitpunkt der Einreichung. Das EY Maturity Assessment stellt keine Investmentempfehlung dar.

Benötigt ihr noch weitere Informationen zum Wettbewerb? Gerne beantworten wir eure Fragen.

Kontaktiert uns