Cybersecurity bei M&A und Veräußerungen

Transaktionsberatung

Cybersecurity steht bei Unternehmen inzwischen ganz oben auf der Agenda. Fusionen, Übernahmen und Veräußerungen lassen die Notwendigkeit für eine verlässliche Cybersecurity noch steigen.

Was EY für Sie tun kann

Für Sie als Käufer

Wer über Fusionen und Übernahmen entscheidet, muss die potenziellen Risiken verstehen, die eine Datenpanne nach sich zieht. In Gefahr sind geistiges Eigentum und Geschäftsprozesse ebenso wie Kundeninformationen und Kreditkartendaten. Werden relevante Fragen zur Sicherheit bei Fusionen und Übernahmen nicht berücksichtigt, setzt sich der Käufer zahlreichen unkalkulierbaren Risiken aus, die sich negativ auf Umsatz, Gewinn, Marktwert, Marktanteil und die Reputation auswirken können.

Wir helfen Ihnen, genau zu verstehen, was Sie kaufen und wie Sie potenzielle Risiken angemessen bewerten können. Zudem unterstützen wir Sie dabei, Schwachstellen zu identifizieren, die Hacker ausnutzen könnten und quantifizieren mit Ihnen gemeinsam die Cyberrisiken, um sie in einem weiteren Schritt einzudämmen.

Für Sie als Verkäufer

Der Schlüssel zum Erfolg bei der Veräußerung von Geschäftsbereichen liegt in der Wertmaximierung vor dem Verkauf während das verbleibende Geschäft geschützt bleibt. Unser Cyber-Transaktionsservice kann Ihnen dabei helfen, mögliche Wertverluste bei einer Veräußerung zu identifizieren, diese zu priorisieren und sie zu entschärfen, bevor Sie Käufer ansprechen. Wir erkennen und überprüfen potenzielle Schwachstellen und stellen sicher, dass Datenschutzrichtlinien und weitere gesetzliche Vorschriften eingehalten werden.

Wir unterstützen Sie dabei, Cyberbedrohungen für Ihr verbleibendes Geschäft zu minimieren, indem wir mögliche Angriffswege versperren, die sich nach dem Verkauf öffnen könnten. Außerdem stellen wir sicher, dass wichtige Vermögenswerte nicht versehentlich übertragen werden. Und wir überprüfen zur Risikokontrolle das gesamte System.

Unser Cyber-Transaktionsservice kann über den gesamten Transaktionszyklus hinweg einen Mehrwert generieren – sei es bei der Strategie- und Chancenanalyse, bei Verhandlungen oder bei der Integration eines Unternehmens beziehungsweise bei einem Verkauf.

Ihr Mehrwert aus unserem Cyber-Transaktionsservice

Wir helfen Ihnen, Risiken für Ihr Unternehmen anzugehen, indem wir:

  • versteckte Risiken wie technische Sicherheitslücken, Nichteinhaltung von Datenschutzbestimmungen und Anzeichen von aktuellen Cyberattacken aufdecken.
  • Cyberrisiken für bestimmte Ereignisse wie Datendiebstahl, Diebstahl von geistigem Eigentum oder Prozessstörungen bewerten.
  • Werte ermitteln und quantifizieren, einschließlich einmaliger sowie wiederkehrender Kosten, um Sicherheitslücken oder Lücken bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu schließen. So können Sie dem Aufsichtsrat sowie Regulierungsbehörden demonstrieren, dass Sie Cyberrisiken aktiv kontrollieren, während Sie gleichzeitig Unternehmenswerte und strategische Faktoren schützen.
  • Bedrohungen für das verbleibende Geschäft eindämmen, die bei einer Aufteilung des Unternehmens auftreten könnten, wie beispielsweise der unbeabsichtigte Verlust von geistigem Eigentum oder die versehentliche Offenlegung von wichtigen Vermögenswerten.

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.