Porträtfoto von Gottfried Tonweber
Die digitale Transformation eröffnet Chancen, birgt aber auch neue Risiken. Mit unseren Cyber Security Services können wir Ihr Geschäftsmodell schützen – und Sie Ihren Sorgfaltspflichten gerecht werden.

Gottfried Tonweber

Leiter Cyber Security und Data Privacy, Managementberatung | Österreich

Hat den Bereich Advisory am Standort Linz aufgebaut, ist dort seit 2013 für die Managementberatung verantwortlich und leitet den Bereich Cyber Security und Data Privacy. Restauriert Flipperautomaten.

Gottfried Tonweber ist seit 2005 bei EY und leitet den Bereich Cyber Security und Data Privacy. Am Standort Linz verantwortet er die Managementberatung.

Gottfried Tonweber hat Wirtschaftsingenieurwesen für Maschinenbau an der Technischen Universität Wien studiert und beschäftigt sich seit Beginn seiner Karriere mit den Themen Cyber Security und Datenschutz.

Neben zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen und Artikeln vertritt er in diversen Fachgremien die Sichtweise von EY und trägt somit wesentlich zu einer nachhaltigen Absicherung unserer Kunden bei.

"Building a better working world" – so trägt Gottfried Tonweber zu unserem Anspruch bei.

"In Zeiten der digitalen Transformation und den damit einhergehenden Risiken unterstütze ich mit meinem Team neben den strategischen Belangen im Bereich Cyber Security die drei wesentlichen Säulen der Informationssicherheit: Prozesse , Personen und Technik.

 „Hierbei gilt es - gerade in Zeiten großer Umbrüche und Veränderungen - mehr denn je, durch Digitalisierung den Mehrwert nicht nur gemeinsam mit dem Kunden zu schaffen, sondern diesen auch abzusichern und zu schützen.“

Kontaktieren Sie Gottfried Tonweber