Porträtfoto von Sandra Mahr
Organisationen im Gesundheits- und Sozialbereich zukunftsfit zu machen, bedeutet für mich, begrenzte Ressourcen möglichst wirkungsvoll einzusetzen. Dabei zu unterstützen ist mein täglicher Antrieb.

Mag. (FH) Sandra Mahr

Director, Health, Government & Public Sector, Managementberatung | Österreich

Die gebürtige Grazerin ist seit über 10 Jahren in der Beratung von vorwiegend öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen tätig. Die Begeisterung für das Gesundheitswesen ist familiär bedingt.

Sandra Mahr ist als Director in der Strategieberatung von EY Österreich im Wiener Büro tätig. Sie unterstützt mit ihrem Team vor allem Organisationen im Gesundheits- und Sozialbereich sowie öffentliche Einrichtungen bei der Bewältigung ihrer wachsenden strategischen und organisatorischen Herausforderungen.

Außerdem ist sie regelmäßig als Referentin und Trainerin am Controller Institut und der Verwaltungsakademie des Bundes sowie in Form von Inhouse Trainings für Kunden im Gesundheitswesen im Einsatz.

"Building a better working world" – so trägt Sandra Mahr zu unserem Anspruch bei.

Strategie- und Organisationsberatung im Gesundheitswesen und öffentlichen Sektor trägt nicht nur zu einer „better working world“ in diesen Organisationen bei, sondern leistet auch einen Beitrag zu einer besser funktionierenden Gesellschaft als Ganzes. Das ist das Schöne und Motivierende an der täglichen Arbeit bei EY.

Kontaktieren Sie Sandra Mahr