Presse

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten von EY.

Medienanfragen

Kontaktieren Sie das Presse Team
 

Kontakt aufnehmen 
 

Twitter


Folgen Sie @EY_Germany

Presse-Highlights

Wieder mehr chinesische Firmenübernahmen in Deutschland

Düsseldorf, 06.02.2019. Chinesische Unternehmen zeigen wieder mehr Interesse an Zukäufen in Deutschland: Die Zahl der Transaktionen stieg im zweiten Halbjahr 2019 auf 25, nachdem in der ersten Jahreshälfte gerade einmal 14 Deals registriert worden waren.

6 Februar 2020 Düsseldorf DE

Rekordjahr für Fusionen und Übernahmen in der Pharma-Branche

Stuttgart, 13.02.2020. Die Life-Science-Branche weltweit hat 2019 eine Rekordsumme in Fusionen und Übernahmen investiert: Das Volumen stieg bereits zum Stichtag 30. November auf 357 Milliarden US-Dollar – das entspricht einer Steigerung von 84 Prozent gegenüber dem Gesamtjahr 2018 und knapp sieben Prozent gegenüber dem bisherigen Rekordjahr 2014.

13 Februar 2020 Stuttgart DE

Aktuelle Pressemeldungen

Technologie-Start-ups in Deutschland erhalten immer mehr Kapital

Stuttgart, 27. Februar 2020. Die Finanzierung der aktuell 100 größten deutschen Tech-Start-ups hat sich im Vergleich zu den Vorjahren weiter verbessert: Sie konnten seit ihrer Gründung elf Milliarden US-Dollar von Investoren einsammeln.

27 Februar 2020

EY Innovalue wird Teil von EY-Parthenon

Stuttgart, 24. Februar 2020. Das Prüfungs- und Beratungsnetzwerk EY bündelt seine Strategieberatungsaktivitäten unter dem Dach von EY-Parthenon weiter: Zum 01. Februar 2020 ist die bereits seit Herbst 2016 zum Beratungsnetzwerk von EY gehörende Innovalue Management Advisors GmbH (EY lnnovalue) Teil von EY-Parthenon geworden.

24 Februar 2020

Zahl der Gewinnwarnungen auf Rekordniveau – Autoindustrie am stärksten betroffen

Stuttgart, 18. Februar 2020. Die Zahl der Gewinn- und Umsatzwarnungen hat in Deutschland im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand erreicht: Die 306 im Prime Standard gelisteten Unternehmen veröffentlichten insgesamt 171 Gewinn- oder Umsatzwarnungen – ein Anstieg um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

18 Februar 2020