Presse

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten von EY.

Medienanfragen

Kontaktieren Sie das Presse Team
 

Kontakt aufnehmen 
 

Twitter


Folgen Sie @EY_Germany

Presse-Highlights

Antworten auf die Digitalisierung: Nur jeder zweite Arbeitnehmer vertraut der Strategie der Unternehmensführung

STUTTGART, 03. Oktober 2019. Die Digitalisierung verändert den Arbeitsalltag der Beschäftigten in Deutschland: 44 Prozent sagen, dass ihre Arbeitsbelastung durch digitale Technologien gestiegen ist. Bei acht Prozent wurden Teile ihrer Arbeit bereits ersetzt.

3 Oktober 2019 Stuttgart DE

US-Großbanken mit höchsten Gewinnen seit der Finanzkrise – weiterer Gewinnrückgang in Europa

FRANKFURT, 16. September 2019. Während die größten zehn US-Kreditinstitute ihren Gesamtgewinn im ersten Halbjahr leicht steigern konnten, verzeichneten Europas Top-Banken einen Gewinnrückgang.

16 September 2019 Eschborn/Frankfurt (Main) DE

Aktuelle Pressemeldungen

Sieben von zehn deutschen Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

FRANKFURT, 16. Oktober 2019. Deutsche Kommunen erwirtschafteten 2018 einen Überschuss von 9,8 Milliarden Euro. Die Gesamtverschuldung sank auf 133 Milliarden Euro. Von Städten mit mehr als 20.000 Einwohnern konnten 68 Prozent ihre Verschuldung reduzieren.

16 Oktober 2019

Deutsche Banken fürchten Konkurrenz durch US-Digitalkonzerne

FRANKFURT, 14. Oktober 2019. Deutsche Banken rechnen mit einem Konjunkturabschwung und einer restriktiveren Kreditvergabe: 68 Prozent der Bankmanager erwarten eine Eintrübung der Wirtschaftslage. Das sind Ergebnisse des aktuellen EY Banken- und FinTechbarometerDeutschland.

14 Oktober 2019

Deutsche Unternehmen büßen Vorreiterrolle bei 3D-Druck ein

STUTTGART, 09. Oktober 2019. Deutsche Unternehmen haben beim 3D-Druck ihre Vorreiterrolle eingebüßt. Zwar nutzen bereits 63 Prozent der Unternehmen hierzulande 3D-Druck – eine deutliche Steigerung zur vorangegangen Befragung 2016, bei der ledig-lich 37 Prozent 3D-Druck nutzten. Allerdings reichte dieser Anteil 2016 noch aus, um unter den Industrienationen eine führende Rolle einzunehmen – insgesamt setzten zu dem Zeitpunkt im Durchschnitt nur 24 Prozent auf 3D-Druck.

9 Oktober 2019