Porträtfoto von Drazen Lukac
Digitalisierung ist in aller Munde. Mit der Initiative „Safer Digital“ stellen wir sicher, dass unsere Kunden die Aspekte Datensicherheit und Datenschutz von Beginn an berücksichtigen.

Drazen Lukac

Leiter Risk IT und Cyber Security, Managementberatung | Österreich

Hat über 16 Jahre Erfahrung in der IT-Prüfung und -Beratung. Begleitet sowohl Banken als auch Unternehmen im öffentlichen Sektor zu den Themen Informationssicherheit, Cybersecurity und Compliance.

Als Leiter der Abteilung Risk IT und Cybersecurity ist Drazen Lukac verantwortlich für alle Themen im Zusammenhang mit Datensicherheit und Datenschutz, Zertifizierungen und Prüfungen im IT-Umfeld sowie IT-Compliance-Themen in der Bankenindustrie.

Aufgrund seiner Erfahrungen aus unterschiedlichsten Projekten in Österreich, Europa und weltweit verfügt er über einen beachtlichen Erfahrungsschatz, mit dem er tagtäglich seine Kunden bei ihren Herausforderungen berät.

Drazen Lukac ist darüber hinaus anerkannter Spezialist auf dem Fachgebiet 3rd Party Reporting (Prüfungen von Servicedienstleistern) und Zertifizierungen.

Neben seiner Rolle bei EY ist Drazen Lukac Mitglied in verschiedenen Interessensvertretungen und Arbeitsgruppen zum Thema IT-Governance und IT-Risikomanagement.

"Building a better working world" – so trägt Drazen Lukac zu unserem Anspruch bei.

„Es liegt mir am Herzen, das Bewusstsein unserer Kunden und anderer Unternehmen hinsichtlich der Gefahren in einer vernetzten und sich immer schneller digitalisierenden Gesellschaft zu sensibilisieren und ihnen zu einem vernünftigen Maß an Sicherheit zu verhelfen.

Dafür setze ich mich auch in meiner Rolle als Vorstandsmitglied der Vereins ISACA (Information Systems Audit and Control Association) Austria Chapter ein.“

Kontaktieren Sie Drazen Lukac