Porträtfoto von Markus Hölzl

Markus Hölzl

Leiter Internal Audit und Risk Management, Consulting | Österreich

Betreut österreichische und internationale Unternehmen bei Beratungs- und Prüfungsprojekten zu den Themen Risikomanagement, Interne Kontrollsysteme, Corporate Governance und Internal Audit.

Markus Hölzl ist seit Juli 2018 Partner bei EY Österreich. Seit über 15 Jahren ist er Berater und Prüfer namhafter großer und mittelständischer Unternehmen sowie öffentlicher Organisationen in Österreich.

Markus Hölzl studierte Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting und Finanzrecht an der Johannes Kepler Universität Linz in Oberösterreich. Er ist Magister, Certified Internal Auditor (CIA) und Certified Fraud Examiner (CFE).

Neben seiner Tätigkeit bei EY ist er Referent am Institut für Interne Revision und am Controller Institut. Darüber hinaus ist er Mitglied der fachlichen Leitung des Corporate Risk Management Lehrganges am Controller Institut sowie Redaktionsmitglied eines Fachmagazins.

"Building a better working world" – so trägt Markus Hölzl zu unserem Anspruch bei.

"Als Prüfer und Berater zu den Themen Corporate Governance und Three Lines of Defence (Interne Kontrollen, Risk Management und Internal Audit) von Unternehmen und Organisationen tragen wir essentiell zum Vertrauen in die Wirtschaft und in öffentliche Einrichtungen bei."

Kontaktieren Sie Markus Hölzl