Nachhaltigkeit erzielen

Gesundheitswesen

Ausgaben im Gesundheitswesen nehmen aufgrund der Globalisierung und des demografischen Wandels drastisch zu. Daher konzentrieren sich Gesundheitssysteme zunehmend auf Nachhaltigkeit und Wertschöpfung, stehen aber gleichzeitig vor folgenden drei Herausforderungen: den Zugang zu Gesundheitsleistungen verbessern, die Qualität der Behandlung erhöhen und die Kosten im Griff behalten.

Was EY für Sie tun kann

Angesichts einer immer älter werdenden Bevölkerung, einer steigenden Zahl chronischer Erkrankungen und sich verändernder Vergütungsmodelle befindet sich das Gesundheitssystem weltweit im Wandel. Unternehmen im Gesundheitswesen müssen sich diesen Herausforderungen stellen und gleichzeitig mit dem digitalen Wandel Schritt halten. Neue Technologien stärken die Position des Patienten.

Gemeinsam mit uns können Sie Ihr Geschäftsmodell, Ihre Personalstrategien und Ihre betrieblichen Strukturen neu positionieren, um dem Kostendruck standzuhalten, und dabei auf moderne Technologien und Analysen zurückgreifen. So bleiben Sie als Anbieter wettbewerbsfähig und verbessern gleichzeitig Ihren Service für Patienten – jetzt und in der Zukunft.

Gesundheitssysteme und -anbieter werden auch ihre Versorgungsleistungen revolutionieren. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Herausforderungen des Marktes durch Optimierung ihrer Leistungen erfolgreich zu meistern, indem wir

  • Verschwendung von Ressourcen vermeiden,
  • Kernressourcen optimal zuteilen und nutzen,
  • unerwünschte klinische Schwankungen reduzieren,
  • echte Nachfrage identifizieren und sie mit betrieblichen Kapazitäten in Einklang bringen,
  • mit neuen Verhaltensweisen und Verantwortlichkeiten für Verbesserungen sorgen und
  • Finanzen, Performance und Services nachhaltig verbessern.

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.