Andreas von Buchwaldt
Große Netzwerke und neue technologische Möglichkeiten wiegen uns in trügerischer Sicherheit. Wir sollten uns dessen bewusst sein und uns auf das Unvorhergesehene vorbereiten.

Bodo Meseke

Partner, Forensic & Integrity Services, Chief Technology Officer I Deutschland, Schweiz, Österreich

Ist erfahrener Spezialist für forensische Technologien und bekämpft Wirtschaftskriminalität und Cyberangriffe weltweit. Er unterstützt Mandanten beim Schutz ihres geistigen Eigentums.

Bodo Meseke ist Partner bei EY und verantwortet dort die Forensic Technologies für Deutschland, Österreich und die Schweiz (GSA). Dabei fokussiert er sich auf technische Ermittlungen in Fällen von Cyberkriminalität und Datenmissbrauch.

Der ehemalige Polizeibeamte leitet umfangreiche forensische Untersuchungen und bietet den Mandanten innovative forensische IT-Lösungen. Daneben entwickelt er zusammen mit seinen Mandanten individuelle IT-Forensik-Präventionsstrategien und hilft Ihnen so, das Schadenrisiko, welches durch Cyberangriffe entstehen kann, deutlich zu begrenzen.

Bodo Meseke ist seit über 20 Jahren in der digitalen Forensik zu Hause und war unter anderem Cybercrime-Ermittler beim Bundeskriminalamt. Darüber hinaus gründete er ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Forensik und ist als Sachverständiger für IT-Forensik und IT-Sicherheit tätig. 

"Building a better working world" – so trägt Bodo Meseke zu unserem Anspruch bei.

„Sie glauben, Ihre Daten sind sicher? Das sind sie nicht!

Angriffe auf bekannte Unternehmen haben mehrfach bewiesen, dass es keine hundertprozentige Sicherheit gibt. Die Frage ist bekanntermaßen nicht, ob Sie das Ziel eines Angriffs werden, sondern wann.

Die Angreifer arbeiten im Stillen und Verborgenen. Angriffe werden noch immer viel zu spät entdeckt. Wer vorbereitet ist, kann schneller reagieren. So lässt sich vielleicht auch der Ruf des Unternehmens besser schützen. 

Ich schaue über die Technologie hinaus und berücksichtige auch den menschlichen Faktor. Mit regelmäßigen Schulungen helfe ich Entscheidern, typische Einfallstore zu erkennen und erkläre Ihnen, was im Notfall zu tun ist.“

Kontaktieren Sie Bodo Meseke