Metin Fidan
Der fortschreitende Wandel durch Digitalisierung, Dezentralisierung und Konvergenz in der Energiewirtschaft bietet vielfältige Chancen. Wir helfen bei der strategischen Neuausrichtung und Umsetzung.

Metin Fidan

Leiter Energiewirtschaft | Deutschland, Österreich, Schweiz

Sieht in der Digitalisierung, in der Dezentralisierung und in der Konvergenz vor allem Chancen für die Energiewirtschaft. Wandel ist für ihn kein Problem, sondern eine Gestaltungsaufgabe.

Metin Fidan leitet bei EY die Beratungs- und Prüfungstätigkeiten für die Energiewirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist verantwortlich für die Strategieentwicklung in den Bereichen Power & Utilities, Mining & Metals, Oil & Gas sowie das Wachstum für den Energiesektor in allen drei Ländern. Darüber hinaus gehört er dem globalen EY Power & Utilities Managementteam an.

Als Senior Advisory Partner berät er Unternehmen aus der Energiewirtschaft zur Entwicklung und Umsetzung strategischer Vorhaben, zur Optimierung bestehender Geschäftsmodelle und der Performancesteigerung unter Berücksichtigung unternehmensweiter Kostenoptimierungsansätze.

Metin Fidan verfügt über langjährige Branchenexpertise in der Energiewirtschaft sowie Erfahrungen in den Bereichen Strategieentwicklung, digitale Transformation, Prozessoptimierung, Automatisierung und strategische Partnerschaften.

Wie Metin Fidan dabei hilft, dass die Welt besser funktioniert

An der Schnittstelle zwischen der Energiewirtschaft, dem Regulierer und dem Verbraucher bündeln sich die Herausforderungen und Chancen, die der Wandel in der Gesellschaft auch für die Energiewirtschaft mit sich bringt. Es entstehen zahlreiche Möglichkeiten – nicht nur für etablierte Energieversorger und Stadtwerke, sondern auch für neue Marktakteure.

In der zunehmenden Komplexität sind wir der Partner für Unternehmen und Entscheidungsträger, um gemeinsam den Wandel zu gestalten und das Potenzial besser auszuschöpfen.

Kontaktieren Sie Metin Fidan