Yi Sun
Die Kontinente wachsen wirtschaftlich immer mehr zusammen. Wir unterstützen Mandanten dabei, grenzüberschreitende Investitionen trotz sprachlicher und kultureller Unterschiede erfolgreich umzusetzen.

Yi Sun

Leiterin Great China Business Services | Deutschland, Schweiz, Österreich

Begleitet grenzüberschreitende Transaktionen für chinesische und europäische Unternehmen. Erste chinesische Partnerin in einem Big-Four-Unternehmen in Deutschland – und jüngste Partnerin bei EY.

Yi Sun ist Partnerin im Bereich Transaction Advisory Services und leitet den Bereich China Business Services für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zusammen mit ihrem Team hat sie die meisten signifikanten chinesischen Transaktionen in Deutschland in den letzten Jahren beratend begleitet.

Yi Sun lernte Deutsch an einem Internat in Shanghai. Nach dem ersten abgeschlossenen Studium kam sie nach Deutschland, um Betriebswirtschaft zu studieren. Seit 2006 arbeitet sie bei EY und wurde 2011 erste chinesische Partnerin in einer der Big-Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland.

Yi Sun ist eine gern gesehene Referentin und Interviewpartnerin für renommierte Veranstaltungen und Medien, wenn es um das Thema China geht.

Wie Yi Sun dabei hilft, dass die Welt besser funktioniert

Es ist unsere Aufgabe, Unternehmen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, aber gleichen wirtschaftlichen Ansätzen zusammenzubringen. Dadurch entstehen nach erfolgreicher Integration viel größere und weitere Perspektiven für die Mitarbeiter. Neben der täglichen Arbeit für die Unternehmen versuche ich durch meine Medienpräsenz, Vorbehalte und Berührungsängste gegenüber fremden Investoren mit guten Beispielen aus dem Weg zu räumen. Zusätzlich liegt es uns sehr am Herzen, Frauen bei ihrem beruflichen Werdegang mit unseren Erfahrungen zu unterstützen. 

Kontaktieren Sie Yi Sun