Beratung zur Mitarbeitervergütung und Belohnungsprogrammen

!{ParentSector-In} Menschen und Mitarbeiter

Bei der Stellensuche geht es Arbeitnehmern heute nicht mehr allein um die Höhe des Gehalts; wichtiger denn je ist es ihnen, ob es sich um eine interessante Tätigkeit handelt und ob die Work-Life-Balance stimmt. Wir helfen Ihnen zu verstehen, was Mitarbeiter an ihrer Arbeit schätzen, damit Sie neue Talente finden, fördern und dauerhaft an Ihr Unternehmen binden können.

Was EY für Sie tun kann

Breit gefächerte Vergütung

Um die Motivation und das Engagement Ihrer Mitarbeiter aufrechtzuerhalten, sollten Sie heute mehr bieten als eine interessante Tätigkeit, eine funktionierende Work-Life-Balance, ein ansprechendes Gehalt und andere finanzielle Vorteile. Gefragt sind breit gefächerte Vergütungs- und Anreizpakete, die neben umfangreichen finanziellen Leistungen auch Entwicklungsmöglichkeiten beinhalten. Ein weiterer Faktor ist dabei entscheidend: Erfolgreiche Unternehmen definieren Ziele und Werte, mit denen sich ihre Mitarbeiter identifizieren.

„Millennials“ als Herausforderung

Im Jahr 2025 werden die sogenannten Millennials, die um die Jahrtausendwende geborene Generation, weltweit 7 Prozent der Arbeitnehmer ausmachen. Viele von ihnen streben Führungsaufgaben an. Ihre Prioritäten und Werte unterscheiden sich wesentlich von denen früherer Generationen. Die Millennials sehen sich ihre Arbeitgeber ganz genau an und fordern von ihnen neue betriebliche Anerkennungs- und Wertschätzungsprogramme ein.

Hinzu kommt, dass nicht alle Millennials die gleichen Ziele haben und dass sich ihre Ansprüche an die Arbeitswelt unterscheiden. Gemeinsam ist ihnen und den nach ihnen Geborenen, der Generation Z, jedoch, dass sie von Unternehmen erwarten, dass sie ihnen ein breit gefächertes Angebot an finanziellen und nichtfinanziellen Anreizen bieten.

So unterstützen wir Sie

Wir helfen Ihnen zu verstehen, was Ihre Mitarbeiter am meisten an ihrer Arbeit schätzen, und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ausgewogene und attraktive Anreizprogramme. Dabei haben wir stets die branchenspezifischen Angebote im Blick. Die Millennials werden sicher den größten Teil der zukünftigen Arbeitnehmer ausmachen und ihre Ansprüche am deutlichsten zum Ausdruck bringen. Doch der Fachkräftemangel erfordert von Unternehmen, auch verstärkt ältere Mitarbeiter und weitere Altersgruppen einzubinden und ihnen die entsprechende Wertschätzung entgegenzubringen.

Unsere Tools und Erkenntnisse helfen Ihnen dabei, Ihr Gesamtleistungspaket und die darin enthaltenen finanziellen und nichtfinanziellen Anreize zu bewerten und neu zu strukturieren – als Teil einer ganzheitlichen Talentstrategie mit dem Ziel, Mitarbeiter zu finden und zu halten.

Kontaktieren Sie uns

Neugierig geworden? Schreiben Sie uns.