Wie alle an der Digitalisierung teilhaben können

Video abspielen
4 Minuten Lesezeit 20 Juli 2019
Von

EY Deutschland

Wegbereiter des Wandels

4 Minuten Lesezeit 20 Juli 2019

Weitere Materialien

Die Initiative „Onlinespaziergang“ will älteren Menschen den Weg in die digitale Welt eröffnen. Ein Vorhaben, das EY im Rahmen der Corporate Responsibility Aktivitäten unterstützt.

Die Digitalisierung schreitet weiter voran und durchdringt heute scheinbar alle sozialen Schichten: Der Studie Digital 2019 Germany zufolge besitzen heute 75 Prozent der Deutschen ein Smartphone oder einen Computer, 96 Prozent nutzen regelmäßig das Internet.

Solche Zahlen täuschen jedoch darüber hinweg, dass bei der digitalen Teilhabe noch immer Ungleichheit herrscht. Besonders ältere Menschen sind teilweise noch vom technologischen Fortschritt abgehängt.

 

Digitalisierung

96 %

der Deutschen nutzen regelmäßig das Internet.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft geht davon aus, dass rund zehn Millionen Menschen, die älter als 70 Jahre sind, offline leben. Diese Gruppe hat kaum Zugang zu Angeboten wie elektronischem Einkauf, Onlinebanking, digitaler Kommunikation oder Telemedizin. Die Initiative „Onlinespaziergang“ will das ändern. Der Fokus liegt auf generationenübergreifendem Lernen. In Workshops lernen Senioren alles rund um digitale Themen, in offenen Fragestunden können sie mit ihren Problemen auf das Team zukommen

Wir begleiten die studentischen Projektteams in der Findung ihrer Projekte oder in der Vorbereitung für Präsentationen bei einem National Cup.
Matthias Heiligenstetter, Market Enablement Manager, EY & Katharina Hug, Consultant, EY

Spirit of Enactus Award für „Onlinespaziergang“

Die Idee für „Onlinespaziergang“ entstand in der Enactus Gruppe der Fresenius Hochschule Köln. Enactus ist eine internationale Non-Profit-Organisation und möchte Studierende dazu inspirieren, mit unternehmerischen Lösungen nachhaltigen wirtschaftlichen Nutzen für Menschen zu schaffen. EY unterstützt hier zahlreiche Initiativen.

Beim National Cup 2019 treten Enactus Teams von unterschiedlichen Hochschulen gegeneinander an. Das Team der Fresenius Hochschule Köln sicherte sich mit ihrem Projekt den Spirit of Enactus Award.

Beim National Cup 2019 gewannen die Studierenden der Fresenius Hochschule Köln mit ihrem Projekt den Spirit of Enactus Award. 

Fazit

Obwohl die Digitalisierung in Deutschland weit vorangeschritten ist, sind ältere Menschen bei den technologischen Entwicklungen oft abgehängt. Die Initiative „Onlinespaziergang“ will das ändern und durch unternehmerisches Handeln gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen.

Über diesen Artikel

Von

EY Deutschland

Wegbereiter des Wandels